Menu
Aquileia - Heranwachsende beim Kirchturm-Glockenspiel

Aquileia - Heranwachsende beim Kirc…

Eigentlich war es nur wie...

Tante Margherita Gabrielli - Begegnung in Clauiano

Tante Margherita Gabrielli - Begegn…

Nach der Besichtigung von...

Die Planstadt Palmanova am Ciclovia Alpe Adria Radweg

Die Planstadt Palmanova am Ciclovia…

Wir wollten zur weiteren ...

Venedig - Tidenhub sorgt für Flut am Markusplatz

Venedig - Tidenhub sorgt für Flut a…

Auf unserem Weg der A57 n...

Sirmione - Römische Ruinen auf der Halbinsel im Gardasee

Sirmione - Römische Ruinen auf der …

Nach einer doch erstaunli...

Lazise am Gardasee - Piazza und Hafenidylle

Lazise am Gardasee - Piazza und Haf…

Vom Brennerpass führte un...

Walser Tracht - Erläuterungen während des Dorffestes in Mittelberg

Walser Tracht - Erläuterungen währe…

Schon am Vortag waren uns...

Von der Breitachklamm zur Kanzelwandbahn im Kleinwalsertal

Von der Breitachklamm zur Kanzelwan…

Ähnlich wie am Tag zuvor,...

Das Walmendinger Horn im Kleinwalsertal - Bergwandertour und Alpenblumenlehrpfad

Das Walmendinger Horn im Kleinwalse…

Einmal auf dem Campingpla...

Morović - verschlafene Kleinstadt an Bosut und Studva in Serbien

Morović - verschlafene Kleinstadt a…

Wie bereits im Text zum W...

Prev Next

Blühender gelber Enzian am Walmendingerhorn

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Flora
  • Zugriffe: 154
gelber Enzian am Walmendingerhorn

Unsere Wanderung hinauf zum Walmendinger Horn war nicht allein ein Erlebnis aufgrund der wirklich unbeschreiblichen Sicht auf die Bergpanoramen in der Umgebung, auch die Vielzahl der Pflanzen und Kräuter, die teilweise ihre volle Blütenpracht zeigten, waren in der Vielfalt ihrer Variationen einfach faszinierend.

Reizhusten - ein Kaffee-Honig-Gemisch wirkte schnell!

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Gesundheit
  • Zugriffe: 128
Reizhusten - ein Kaffee-Honig-Gemisch

Schon in der Steinzeit war den Menschen der Honig als Nahrungsmittel bekannt, wie es 9000 Jahre alte, steinzeitliche Höhlen- und Wandmalereien mit menschlichen „Honigjägern“ zeigen.

Rize – interessanter Besuch zur Teeernte

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Flora
  • Zugriffe: 364
Rize – Besuch zur Teeernte

Unsere Tour entlang der Schwarzmeer Küste führt uns weiter Richtung Rize, wohl jedem Reisenden durch die Türkei als Anbauregion für Tee bestens bekannt.

Künstler im Netzbau - die Kreuzspinnen

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 178
Künstler im Netzbau - die Kreuzspinnen

Langsam wird es Herbst und somit werden die Nächte kühler und Feuchtigkeit steigt auf, der sich als Morgentau dann an Büschen und Bäumen anhängt; besonders aber auch in den Spinnweben geben die feinen Tröpfchen im Netzwerk ein bizarres Bild.

Graureiher - Beobachtungen in den Seitenarmen des Main

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 172
Graureiher Main

Nur zu gut können wir uns an die aufkommende Hektik eines Familienmitglieds erinnern, der beim Anflug des Graureihers zum mit Koi-Karpfen besetzten eigenen Gartenteich ausgelöst wurde. Schnell waren Türen aufgerissen, entsprechender Lärm veranstaltet und der Vogel noch vor seiner Landung wieder vertrieben.

Vom Blütentraum zur Problempflanze

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Flora
  • Zugriffe: 220
Vom Blütentraum zur Problempflanze

Die Deutsche Wildtier Stiftung warnt vor invasiven Neophyten und empfiehlt heimische Arten für den Garten und Beet

Frühlingserwachen an Ahr und Main

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Flora
  • Zugriffe: 363
Frühlingserwachen an Ahr und Main

So lang wie nie zuvor, so die fast schon überzeugend klingende Antwort vieler Leser zum Thema Winter des vergangenen Jahres.

Zum Europa-Rosarium nach Sangershausen

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Flora
  • Zugriffe: 343
Zum Europa-Rosarium nach Sangershausen

Langsam nähert sich unser Autorentreffen in Halle dem Ende entgegen. Wir nutzten den verregneten, doch schon herbstlich zu nennenden Vormittag für letzte Gespräche und Detlef hatte dann als Abschluss des Treffens noch eine kurze Ausfahrt zum Europa-Rosarium nach Sangershausen eingeplant, so denn das Wetter mitspielen würde.

Pedanios Dioscurides

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Gesundheit
  • Zugriffe: 234
Pedanios Dioscurides

Dioscurides stammte aus Anazarbus in Kiliken in der heutigen Türkei. Über sein Leben ist vorwiegend das bekannt, was er über sich selbst in der Vorrede zur „Materia Medica“ schreibt.

Esthetik und Körperpflege in der Türkei

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Gesundheit
  • Zugriffe: 355
Esthetik und Körperpflege in der Türkei!

In der heutigen Zeit, wo Fitness,Gesundheit und blendendes Aussehen im alltäglichen Leben eine entscheidende Rolle für Erfolg in Gesellschaft und Beruf spielen und es viele unterschiedliche Hilfen und Angebote zur Verbesserung des eigenen Aussehens gibt, die aber häufig aufgrund der finanziellen eigenen Möglichkeiten zum Scheitern verurteilt sind, bietet die Türkei eine praktikable und kostengünstige Alternative an.

Augenbrauen Zupfen – die manuelle Bindfadentechnik

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Gesundheit
  • Zugriffe: 518
Augenbrauen Zupfen – die Bindfadentechnik

In Form gebrachte Brauen betonen die Augen und machen das Gesicht ausdrucksvoller. Verändert man die Augenbrauen in ihrer Form oder Farbe, erhalten wir Frauen einen vollkommen anderen Gesichtsausdruck. 

Friseur - Verwöhnenlassen auf türkische Art

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Gesundheit
  • Zugriffe: 503
Friseur - Verwöhnenlassen auf türkische Art!

Als männlicher Besucher der Türkei sollten Sie Ihren Aufenthalt durchaus auch zum Besuch eines Friseurs (auch Frisör oder Frisörin) nutzen.

Deutschland

Reisen

Kultur

Leben | Outdoor

Ökonomie

Aktuell sind 248 Gäste und keine Mitglieder online