alaturka

Silifke´s Ayatekla – Schülerin des Apostel Paulus

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 2440
Silifke´s Ayatekla – Schülerin des Apostel Paulus

Ausgrabungen in der äußerst fruchtbaren Region des Göksu Deltas zeigen etliche frühgeschichtliche Relikte, so dass die Besiedlungshistorie bei Silifke zumindest bis in die Bronzezeit zurückverfolgt werden kann.

Die Kirchengrotte von Alaoda

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 1705
Die Kirchengrotte von Alaoda

Wenn Sie die Landstrasse zwischen Karaman und Mut befahren, sollten sie bei dem Dorf Geçimli (Malya) eine kleine Pause einlegen und Passanten nach dem Weg zur Kirchengrotte und dem Kloster von Alaoda fragen. Eine Beschilderung gab es seiner Zeit nicht.

Die Ruinen des Tokmar Kalesi bei Silifke

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 2241
Die Ruinen des Tokmar Kalesi bei Silifke

Nach dem Besuch des Yilan Kalesi bei Ceyhan und der Burg Lambron bei Camliyaila waren wir zurück nach Tarsus gefahren und nahmen dann die Küstenstraße D 400 in Richtung Silifke über Anamur und Gazipasa nach Alanya, eine zwar kurvenreiche Strecke entlang der Küste, die allerdings sensationelle Ausblicke auf das Meer und einige antikeOrte am Weg eröffnet.

Goethe Institut auf Erkundung in Karaman und Mut

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 3139
Goethe Institut auf Erkundung in Karaman und Mut

Während unserer Besuche bei den Gouverneuren von Karaman und Mut zur Vorbereitung der XC Paragliding Ereignis Veranstaltungen wurden wir mehrfach auch hinsichtlich der Weiterentwicklung von kulturellen Austauschprogrammen mit europäischen Ländern dieser aufstrebenden Provinzen angesprochen.

Zisterne und Siedlung "Illos" in Akkale bei Kizkalesi

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 2588
Zisterne und Siedlung

Kumkuyu, der moderne, türkische Name des uralten Siedlungsgebiets der halbnomadischen Tirtar-Volksgruppe, liegt im Süden des Landkreises Erdemli an der Fernstraße D-400, etwa 15 Kilometer südwestlich der Kreisstadt gleichen Namens und etwa 50 Kilometer südwestlich der Provinzhauptstadt Mersin.

Türkei - Wasservögel am Göksu Fluss

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 4666
Türkei - Vögel am Göksu Fluss

Der in West-Kilikien gelegene Göksu (Coxon, Kalykadnos, Saleph) ist ein Fluss in der Süd-Türkei der durch die Provinzen Antalya, Konya, Karaman und Mersin fließt. Sein antiker Name war Kalykadnos.

Kizkalesi Reise - Narlıkuyu und Cennet & Cehennem

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 4427
Kizkalesi Reise - Narlıkuyu

Narlikuyu auch „Brunnen mit Granatapfel“ genannt, liegt ca. 7 km westlich von Kizkalesi und ist ein kleiner Fischerort an einer winzigen Bucht gelegen, den Sie auf Ihrer Kizkalesi Reise zu den Höhlen "Cennet und Cehennem" unbedingt besuchen sollten.

Das faszinierende Alahan Kloster bei Mut

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 3470
Das Alahan Kloster bei Mut

Wir befahren die gut ausgebaute Landstrasse 715 von Mut nach Karaman als wir  nach dem Passieren erster Serpentinen, etwa 22 Kilometer außerhalb der Stadt,  hoch oben am Berg einen ersten Blick auf die Klosteranlage von Alahan werfen können.

Anamur - antikes Anamurium in der Provinz Isaura

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 3585
Anamur - die antike Stadt Anamurium in der Provinz Isaura

Von Alanya nach etwa zweistündiger, atemraubender Reise auf der Küstenstraße kommend, entlang herrlicher Buchten und einsamer Strände, stießen wir in Anamur auf ein vom Tourismus immer noch fast unberührtes Fleckchen Türkei.

Über Ermenek im Taurus nach Mut

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 2877
Über Ermenek im Taurus nach Mut

Erneut ruft uns die XCTurkey Competition nach  Mut und Karaman. Am frühen Morgen beschließen wir, nicht den obligatorischen Weg über Manavgat Richtung Seydesehir zu wählen, sondern von Demirtas kommend  den Taurus zu überqueren. Jetzt, Ende April sollte die Route komplett Schnee- und Eisfrei sein, also geht es gegen 8.00 Uhr morgens los.

Taşucu - Fährhafen nach Girne-Kyrenia auf Nordzypern

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 3290
Taşucu - Fährhafen nach Girne-Kyrenia auf Nordzypern

Ein eigentlich unscheinbares Örtchen an der türkischen Riviera, das seine Bekanntheit fast ausschließlich dem Auto-Fährverkehr verdankt: Taşucu - Fährhafen nach Girne / Kyrenia auf Nordzypern.

Mut – Take Off 2011, Dagpazari und Mavga Burg

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 2269
Mut – Take Off 2011, Dagpazari und Mavga Burg

Gemeinsam mit Patrick Andre fahren wir nach Mut um die neu eingerichteten Take Off Plätze für die in Kürze beginnenden Wettkämpfe in Augenschein zu nehmen.

Die Aprikosenstadt Mut - immer ein Erlebnis

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 3554
Die Aprikosenstadt Mut

Zur Vorbereitung der Paragliding Woche waren wir erneut in Karaman und Silifke, als uns der Landrat der Region unter Hinweis auf die antike Stadt Claudiopolis zum Besuch der Kleinstadt Mut, die für den Anbau der besonders aromatischen Aprikosen (Mut Sekerparesi) bekannt ist, einlädt.

Silifke - die Stadt am Göksu-Delta

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 3907
Silifke am Göksu Delta

Silifke liegt (250 km südlich von Konya, 400 km östlich von Antalya und 150 km westlich von Adana) am Fuß des Taurusgebirges und am Westrand der Göksu-Mündungsebene. 

Tarsos / Tarsus - Kilikische Pforte

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 5781
Tarsos / Tarsus - Kilikische Pforte

Tarsos, die alte Hauptstadt der Provinz Cilicia, hat zwar als einzige Stadt der Südküste bis heute seinen antiken Namen behalten, jedoch durch die Verlandung der Flussmündung und die Verlegung der Taurusstraße auch seine Bedeutung verloren.

Silifke - Uzuncaburç

  • Kategorie: Mersin
  • Zugriffe: 2591
Silifke - Uzuncaburç

Das neue Dorf Uzuncaburç ist ein beliebter ruhiger Sommerort. Auf dem steinigen Gebirgsboden werden landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Äpfel und Trauben angebaut.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 647 Gäste und keine Mitglieder online