Avsallar - Alanya

Avsallar - Alanya

Die Kleinstadt Avsallar mit seinen ca. 9000 Einwohnern liegt 25 km von Alanya entfernt.

Viele kleinere und einige große Hotelanlagen der verschiedenen Kategorien prägen den Charakter dieses Ferienorts. Entsprechend gibt es entlang der Hauptstrasse viele kleine Geschäfte, die neben Teppichen, Gold, Textilien, Kurzreisen und Tagesausflügen und natürlich dem täglichen Lebensbedarf eigentlich fast alle Wünsche erfüllen können.

Sollten Sie, wider Erwarten, einige Dinge nicht vor Ort finden, gibt es eine regelmassige Busverbindung nach Alanya. Natürlich finden Sie auch eine Vielzahl von Restaurants und Gaststätten, die Ihnen neben der türkischen Küche auch viele internationale Gerichte anbieten können. In der weiteren Umgebung finden Sie immer noch ausgedehnte Waldgebiete, die teilweise bis an das Meer reichen. Sie geben im Sommer Schatten und bieten Möglichkeiten zum Wandern und Reiten.

Die Strände sind flach abfallend und mit bräunlichen Sand bedeckt, so das sich vor allen für Familien mit Kindern ein wahres Badeparadies ergibt. Das angenehme und sehr ausgeglichen Klima dieser Region mit seinen durchschnittliche 27° C warmen Sommer und den durchschnittlich 14° C mildem Winter bietet sich für Wasserratten geradezu an. An meist mehr als 330 Tagen im Jahr strahlt hier die Sonne vom blauen Himmel.

Für die Unterhaltung der Feriengäste ist ebenfalls gesorgt. Neben den Aktivitäten am Strand, wo neben Paragliding, Bananenbootfahren und Wasserski auch Kurse für das Tauchen, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene angeboten werden, gibt es eine Vielzahl von Ausflügen in die nahe Umgebung, die auch einen Eindruck der kulturhistorischen Denkmäler vermittelt, so auch zur Festung und zur Karawanserei von Alarahan, die zu den historischen Herbergen der Seidenstrasse durch Anatolien gehört.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor