alaturka

Kent ist eine traditionelle Grafschaft im Südosten Englands, die an East Sussex, Surrey und Greater London sowie über die Themsemündung hinweg an die Grafschaft Essex grenzt. Kent ist durch den Eurotunnel mit Frankreich verbunden. Die Hauptstadt der Grafschaft ist Maidstone.
Bei klarem Wetter ist es möglich, von den Kreidefelsen von Dover bis nach Frankreich zu sehen. Aufgrund seiner Vielzahl von Obstgärten und Hopfenfeldern wird Kent auch „Garten Englands“ genannt.
Die Häfen der Grafschaft stellten über 800 Jahre lang Kriegsschiffe zur Verfügung. Die Cinque Ports waren im 12.–14. Jahrhundert ebenso wie der Hafen von Chatham im 16.–20. Jahrhundert von besonderer Bedeutung für die Sicherheit des Landes.

Einst Römischer Leuchtturm – später Teil der Festung Dover

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kent
  • Zugriffe: 910
Einst Römischer Leuchtturm – später Teil der Festung Dover

Der etwa 563 Kilometer lange Ärmelkanal setzt als Meeresarm den Atlantik in Richtung Nordsee fort und verjüngt sich dabei wie ein Kleidungsärmel. An seiner engsten Stelle liegt die Fährverbindung von Calais nach Dover, die wir gerade überquert hatten.

Symbolhaft und schön - Die weißen Klippen von Dover

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kent
  • Zugriffe: 702
Symbolhaft und schön - Die weißen Klippen von Dover

Wer kennt sie nicht, die weltweit bekannten weißen Klippen von Dover, von denen die meisten von uns schon in jungen Jahren während der Schulzeit gehört haben.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 577 Gäste und keine Mitglieder online