alaturka

Zum Weihnachtsmarkt am Stephansplatz in Wien

Zum Weihnachtsmarkt am Stephansplatz in Wien

Es ist mal wieder soweit, das Jahr 2019 nähert sich seinem Ende und so rückt auch Weihnachten beträchtlich näher. So wollten wir den Sonntagnachmittag nutzen, uns auch die hiesigen Weihnachtsmärkte anzuschauen.

IMG_20191201_153309.jpg

So machten wir uns vom Campingplatz Wien West aus zunächst zu Fuß, dann mit der Linie 4 der Wienerischen S-Bahn auf den Weg zum Stephansplatz, einem der vielen Weihnachtsmärkte Wiens, der aufgrund seiner traumhaften Lage direkt am Fuße des Wiener Wahrzeichens, dem Dom zu St. Stephan, liegt.

IMG_20191201_153629.jpg

Im Herzen der Wiener Innenstadt präsentiert sich der Stephansplatz bereits seit 1999 als Klassiker unter Wien`s Weihnachtsmärkten. Rund um den Stephansdom entsteht bedingt durch den gleichartigen Stil der Buden der elegante und edle Weihnachtsmarkt.

IMG_20191201_153748.jpg

Diese Attribute beschreiben den Markt, welche von den Ständen des Weihnachtsmarktes um den bekannten Dom zu St. Stephan vermittelt werden. Diese spiegeln sich sowohl hinsichtlich der Optik und Gestaltung der Hütten und des Lichtkonzepts als auch im Kunst- und Schauhandwerk wieder.

IMG_20191201_153802.jpg

Das Hauptaugenmerk des Weihnachtsmarktes am Stephansplatz ist auf ein sehr qualitatives Produktangebot der Aussteller gerichtet. Dieses wird vorwiegend hochwertige, in Österreich hergestellte oder veredelte Produkte umfassen.

IMG_20191201_153854.jpg

Lichterglanz und Lebkuchenduft, dampfender Glühwein und frisch gebrannte Nüsse, glänzende Kinderaugen vor festlich beleuchteten Hütten: Liebhaber stimmungsvoller Weihnachtsmärkte mit perfekter Atmosphäre und Ambiente, gepaart mit hochkarätigem Kunst- und Speisenangebot werden vom „Weihnachtsmarkt am Stephansplatz“ begeistert sein, so sagt es die Hochglanzbroschüre.

IMG_20191201_154131.jpg

Und tatsächlich: Hochwertige regionale Spezialitäten sind ein wichtiger Bestandteil der kulinarischen Auswahl auf dem „Weihnachtsmarkt am Stephansplatz“. Man erhält die unterschiedlichsten Speisen und Getränke – von herzhaft bis süß – die tatsächlich hohen Anforderungen entsprechen und eine abwechslungsreiche Auswahl bieten.

IMG_20191201_154235.jpg

Die Kunsthandwerkstände bieten eine einmalige Mischung aus originellem Kunsthandwerk und ein breites Angebot an Geschenkideen wie Holzschnitzereien, Glaskugeln, Keramik, Accessoires, Kinderspielzeug oder Seifen.

IMG_20191201_154536.jpg

Ein spezielles Lichtkonzept sorgt für eine harmonische, weihnachtliche Beleuchtung und wird den Weihnachtsmarkt vor dem Dom stimmungsvoll und dezent in das richtige Licht rücken und Weihnachtsstimmung par excellence verbreiten.

IMG_20191201_160645.jpg

Erleben auch Sie vom 15. November bis 26. Dezember 2019 Genuss, Inspiration und weihnachtliche Vorfreude auf dem „Weihnachtsmarkt am Stephansplatz“, die gediegene und besondere Aufmachung garantiert WienerInnen und BesucherInnen ein besonderes Highlight der Adventszeit.

IMG_20191201_161455.jpg

Öffnungszeiten:

15.11. bis 23.12.: 11.00 bis 21.00 Uhr
24.12.: 11.00 bis 16.00 Uhr
25. + 26.12.: 11.00 bis 19.00 Uhr

IMG_20191201_161513.jpg

Bitte lesen Sie auch:

Osnabrück - der historische Weihnachtsmarkt
Kurze Stippvisite zum Bamberger Weihnachtsmarkt

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 312 Gäste und keine Mitglieder online