Menu

alaturka

Städtereisen und Attraktionen Zentralanatolien

Eingebetet im Zentrum der Küstenregionen gehört Zentralanatolien mit der mystischen Stadt Konya auf einem riesigen Hochplateau und Ankara als Landeshauptstadt, den Naturdenkmälern Kappadokiens zu den weiteren attraktiven Regionen der Türkei.

Zahllose Kirchen in Kappadokien - Ikinoklasmus

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 2124
Kirchen in Kappadokien

Die zahllosen Kirchen in der Region Kappadokien reichen von einfachsten, komplett schmucklosen Räumen in den unterirdischen Städten, die lediglich durch einen Altarstein als Sakralräume zu identifizieren sind, über Kreuzkuppelkirchen bis zur dreischiffigen Basilika.

Das Geheime Tal • Balta's Ort bei Mustafapaşa

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 2522
Geheimes Tal • Balta's Ort

Wir setzten dann die Fahrt fort zum Balta’nın Yeri (Saklı Vadi), frei übersetzt „Geheimes Tal“ am Ortsrand von Mustafapaşa (der alte griechische Name war Sinassos).

Beyşehir und die einzigartige Holzsäulenmoschee

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 2096
Beyşehir und die einzigartige Holzsäulenmoschee

Auf dem Weg von Manavgat Richtung Konya kamen wir auch in den Ort Beysehir. Schon unterwegs bemerkten wir den stetigen Anstieg der Straßenführung und so war es nicht verwunderlich, das wir im Ort selbst auf 1.124 Meter über dem Meeresspiegel waren.

Auf zum Ückuyu Köy am Karadag / Karaman

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 1747
Auf dem Ückuyu Köy am Karadag

Die Rückholung eines XC- Piloten machte die Fahrt hinunter in den Krater des erloschenen Vulkans Karadag notwendig, denn ohne Fahrzeug war es schlicht unmöglich, den Weg zurück mit schwerem Gleitschirm zu gehen.

Karaman - Provinzstadt im Süden der anatolischen Ebene

  • Geschrieben von Wolfgang Dorn
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 1931
Karaman, eine Provinzstadt am Südrand der anatolischen Hochebene

Am Südrand der anatolischen Hochebene liegt an der Hauptverbindungsstraße und altem Handelsweg zwischen Konya und Silifke die Provinzstadt Karaman mit heute 135 000 Einwohnern in einer ausgedehnten und fruchtbaren Oase.

Binbir Kilise - antike Kirchenbauten

  • Geschrieben von Wolfgang Dorn
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 1841
Binbir Kilise - antike Kirchenbauten

Ca. 40 km nordöstlich von Karaman steigt aus der abflusslosen, steppenartigen und teilweise versumpften anatolischen Hochebene das Vulkanmassiv des Karadag empor, das im Mahalac Dagi mit 2275 m seinen höchsten Punkt erreicht. 

Tuz Gölü - Salzproduktion in der Türkei gute Geschäfte!

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 1908
Tuz Gölü - Winterbedingungen in Europa bescheren Salzproduktion in der Türkei gute Geschäfte!

Die schlechten Wetterbedingungen in Europa brachte zumindest der Firma Salina Salz, einem Produzenten von Rohsalz, der auch nach Europa exportiert, gute Nachrichten, nachdem dort fast alle Salzvorräte erschöpft sind.

Kappadokien Reise - Höhlenarchitektur und Burgen

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 1967
Kappadokien Reise - Höhlenarchitektur und Burgen

Die Höhlenarchitektur in Kappadokien in der Zentraltürkei umfasst sowohl Wohnräume und Wirtschaftsräume als auch Sakralgebäude wie Kirchen und Klöster, die aus dem weichen Tuffgestein der Landschaft herausgearbeitet wurden.

Kappadokien Höhlen - Derinkuyu und Kaymaklı

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 2582
Kappadokien Reise - Unterirdische Städte

Zur Verteidigung und zum Schutz vor Angreifern waren die überwiegend von Christen angelegten unterirdischen Städte, die Sie während Ihrer Kappadokien Reise besuchen werden.

Taşkale – im Vorhof von Kappadokien?

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 1808
Taşkale – im Vorhof von Kappadokien?

Von Karaman in Richtung Eregli auf der Landstraße 350 unterwegs biegen wir nach rechts von der Hauptstraße ab und fahren Richtung Taşkale, einem kleinen Provinzstädtchen das zu Karaman gehört und etwa 40 Kilometer entfernt in einem idyllischen Tal liegt.

Avanos - die Töpfer- und Keramikstadt

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 2245
Avanos - die Töpfer- und Keramikstadt

Die liebenswerte Stadt Avanos am Kızılırmak weist noch viele Häuser im einheimischen Architekturstil auf und ist bekannt für ihre handwerklichen Künste.

Zwischenstopp in Göreme - Feenkamine & Heißluftballons

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 1741
Göreme - Feenkamine und Heißluftballons

Bekanntschaften, die im Zuge der Messe Travel Turkey in Izmir entstanden sind, veranlassten uns nach einigen Jahren zu einer erneuten Reise nach Kappadokien, dieser so unglaublich faszinierenden Landschaft, die über die Jahrtausende durch Vulkane, Bodenerosion und Abtrag im Zusammenwirken der Naturkräfte von Wasser und Wind entstanden sind.

Flughafen Ankara - Esenboğa

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Zentral Anatolien
  • Zugriffe: 1445

Der Flughafen Ankara (türkisch: Esenboğa Havalimanı) (IATA:ESB, ICAO:LTAC) ist ein türkischer Großflughafen und wurde im Jahre 1955 gegründet.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 260 Gäste und keine Mitglieder online