Sonnenobservatorium von Goseck - eine Wanderung

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 96
Wanderung zur Kreisgrabenanlage von Goseck

Schon mehrfach hatte man uns von der Kreisgrabenanlage unweit des Schlosses von Goseck erzählt, nun sollte das besser unter dem Begriff „Sonnenobservatorium“ bekannte antike Bauwerk erwandert werden.

Weihnachtsmarkt Halle: Eine Lösung trotz Corona?

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 47
Weihnachtsmarkt Halle: Eine Lösung trotz Corona?

Auch die vier dezentralen „Halleschen Weihnachtsmärkte“ auf dem Marktplatz, Domplatz, vor der Ulrichskirche und am Hansering mussten aufgrund der aktuell neuen 15. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt, die seit 24.11.2021 gilt, zunächst schließen.

Burg und Kaiserpfalz in der Kleinstadt Allstedt

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 349
Burg und Kaiserpfalz in der Kleinstadt Allstedt

Wir waren auf dem Rückweg von Sangerhausen, als wir nach etwa 12 Kilometern auf das Städtchen Allstedt stießen, das von einer großartig anmutenden Burganlage überragt wird. Natürlich war sofort unser Interesse geweckt und einmal mehr ging es auf eine lokale Exkursion.

Abraumhalden Sangerhausen prägen das Landschaftsbild

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 620
Abraumhalden bei Sangerhausen prägen das Landschaftsbild

Schon wer auf der Autobahn A 38 Richtung Berlin das Autobahnkreuz bei Sangerhausen passiert, wird sich über die riesigen Gesteinskegel in der Landschaft wundern, die nach vielen Jahren der Lagerung nur teilweise begrünt sind und somit noch immer als „Mensch gemacht“ zu erkennen sind.

Hohe Schrecke – Höhenzug der zum Verweilen einlädt

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 750
Hohe Schrecke – Höhenzug der heute zum Verweilen einlädt

Die Buntsandsteinberge Hohe Schrecke, ein markanter Höhenzug zwischen Sachsen Anhalt und Thüringen, liegt im erweiterten Sinne zwischen Bretleben und Reinsdorf im Norden, Gehofen, Nausitz und Donndorf im Nordosten, Langenroda, Garnbach, Wiehe und Allerstedt im Osten, Lossa im Südosten, Hauteroda, Oberheldrungen und Heldrungen im Westen und Braunsroda im Nordwesten.

Schulpforte – Internat zur Förderung Begabter

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 376
Schulpforte – Internatsgymnasium zur Förderung Begabter

Schon mehrfach waren uns die historisch imposanten Gebäude des „Ortes“ Schulpforte aufgefallen, wenn wir zwischen Bad Kösen und Naumburg auf der Bundesstraße 87 unterwegs waren.

Finnelauf - Jeder für sich & gemeinsam: Für guten Zweck

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 274
Finnelauf - Jeder für sich & doch gemeinsam: Für guten Zweck

In diesem Jahr wird sich der Finnelauf nicht vom Corona-Virus aufhalten lassen. Lange haben die Organisatoren der SG Finne Billroda Ideen beraten, wie sich der traditionelle und bei Sportlern so beliebte, auch überregional bekannte Lauf auch in Pandemiezeiten auf die Beine stellen lässt.

Brockenbahn im Sommer wie im Winter attraktiv

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 394
Brockenbahn im Sommer wie im Winter attraktiv

Wir sind zwar eher die Wanderer hinauf auf den Brocken, doch fahren die Züge hinauf selbst im Winter mit sechs Zugpaaren am Tag, wenn es nicht gerade Corona bedingte Pausen gibt.

Im Schnee kaum zu sehen - Grenzsteine Preußen

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 424
Im Schnee kaum zu sehen - Grenzsteine Preußen

Wieder einmal auf Schusters Rappen unterwegs, fiel uns ein neu angebrachtes Hinweisschild im Wald oberhalb von Billroda auf, dessen Inschrift auf einen Grenzstein des Königreichs Preußen verwies.

Burg Wendelstein – Zwischenziel Unstrut Radweg

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 747
Burg Wendelstein – Zwischenziel am Unstrut Radweg

Schon von weitem sichtbar und somit für Besucher absolut anziehend, liegt die Burgruine Wendelstein zwischen 30 und 50 Meter über der Unstrut auf einem zum Ufer steil abfallendem Gipsfelsen.

Frostige Wanderung hinauf auf den Brocken im Harz

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 530
Frostige Wanderung hinauf auf den Brocken im Harz

Der Harz bietet in puncto Wandern wirklich für jeden Geschmack etwas. Auch wer das Wandern mehr mit dem Begriff „Spazierengehen“ verbindet, findet in den meisten Tourismus-Orten ein Netz von bequem zu laufenden Terrain-Wegen, die man häufig auch beliebig variieren kann.

Weihnachtspyramiden – ein Beispiel aus Eckartsberga

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Sachsen-Anhalt
  • Zugriffe: 743
Weihnachtspyramiden – ein Beispiel aus Eckartsberga

Und nun leuchten und drehen sie sich wieder, die oftmals handwerklich hergestellten Lichtergestelle aus Holz, die im Freien oder auch zu Hause als vorweihnachtliche Dekoration die Herzen erwärmen sollen.

Himmelsscheibe von Nebra – 100 Millionen Versicherungswert

Der Krimi um die Himmelsscheibe von Nebra findet immer noch kein Ende. War es zunächst die spannungsgeladene Geschichte um die Raubgräber und nachfolgend die Hehler, nachdem die Himmelsscheibe am 4. Juli 1999 auf dem Mittelberg in der damaligen Gemeinde Ziegelroda nahe der Stadt Nebra in Sachsen-Anhalt

Bad Bibra – Finne Kneippkuren und Radfahren

Der kleine Ort Bad Bibra liegt in der Fremdenverkehrsregion Saale-Unstrut sowie im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland, ein Ziel für uns, dass wir bereits mehrfach mit den HNF Rädern angefahren haben.