Menu

alaturka

Vid liegt 3 km nordwestlich von Metković an der Straße, die von Metković nach Ljubusko, Bosnien und Herzegowina führt. Der Ort entstand auf den Überresten der antiken Stadt Narona. Er entwickelte sich am Fuße des Hügels, um den der kleine Fluss Norin fließt, der im Volke auch Norilj genannt wird.

Nach dem Untergang von Narona (vermutlich im 7. Jh.) gibt es keine schriftlichen Spuren über die Besiedlung dieses Ort. Es wird vermutet, dass dieser Ort den Namen nach der Kirche des heiligen Vid aus dem 14. Jahrhundert. bekam, der des Öfteren in den historischen Quellen erwähnt wird.

Narona - römische Handelsstadt an der Neretva

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Vid
  • Zugriffe: 2314
Narona - römische Kolonie und Handelsstadt an der Neretva

Immer wieder trifft man unterwegs auf interessante Menschen, so gab es auch jetzt wieder eine Begegnung, die zu einem gemeinsamen Ausflug in das antike römische Narona führte, eine ehemalige Kolonie und Handelsstadt in Dalmatien.

Tagesausflug nach Vid - einst römischer Handelsplatz

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Vid
  • Zugriffe: 1543
Tagesausflug nach Vid - einst römischer Handelsplatz Narona

Wir waren also wieder einmal unterwegs, um erneut einigen Hinweisen nach interessanten Orten zu folgen. Zunächst von Omis kommend entlang der Küste, wollten wir zunächst das neu erbaute Museum zur antiken römischen Handelsstadt Narona, aber auch das Dorf Vid selbst aufsuchen, das nach dem Verlassen des Handelsplatzes Narona auf seinen Ruinen entstanden ist.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 550 Gäste und keine Mitglieder online