Menu

alaturka

Zunächst entstand die auf der Spreeinsel gelegene Stadt Cölln, die 1237 erstmals urkundlich erwähnt wurde. 1244 folgte dann die erstmalige Erwähnung Berlins, das am nordöstlichen Ufer der Spree liegt.
Nach der Einnahme der Stadt durch die Rote Armee und der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai 1945 wurde Berlin gemäß den Londoner Protokollen in vier Sektoren aufgeteilt. Am 3. Oktober 1990 wurden die beiden deutschen Staaten als Bundesrepublik Deutschland wiedervereinigt und Berlin per Einigungsvertrag deutsche Hauptstadt.

Abendlicher Spaziergang vom Alex zum Hauptbahnhof Berlin

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Berlin
  • Zugriffe: 62
Abendlicher Spaziergang vom Alex zum Hauptbahnhof Berlin

Ein aufregender Messetag in Berlin war zu Ende gegangen, so beschlossen wir im Anschluss daran einen Spaziergang vom Alex aus entlang der Straße Unter den Linden bis zum Hauptbahnhof zu unternehmen. So ging es zunächst von Adlershof per S-Bahn bis zum Alexanderplatz, im Volksmund kurz mit Alex bezeichnet.

Die skurrilsten Hotels in Berlin - Brandenburger Tor

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Berlin
  • Zugriffe: 341
Die skurrilsten Hotels in Berlin

Berlin als Hauptstadt ist bekanntlich schon abwechslungsreich und bunt. Diese Vielfalt offenbart sich aber nicht nur auf den Straßen oder in den Clubs und Bars, auch hinter den Hausfassaden bietet sich ein unglaublich interessantes Bild.

Das Pergamonmuseum auf der Museumsinsel Berlin

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Berlin
  • Zugriffe: 3703
Das Pergamonmuseum in Berlin

Natürlich haben wir uns schon oft Gedanken gemacht, ob denn die Ausstellung von Kulturgütern in Museen grundsätzlich Sinn macht, noch dazu wenn es Kulturgüter aus fremden Ländern sind.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 458 Gäste und keine Mitglieder online