Kulinarisches

Lesbos und leckerer Tintenfisch in Knoblauchsoße

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 3774
Lesbos und leckerer Tintenfisch in Knoblauchsoße

Während unserer Rundfahrt auf Lesbos waren wir nach Skala Sikamineas gekommen, einem verträumten Fischerdorf auf der Insel, das wir schon in unserem Artikel zu Lesbos erwähnt hatten.

Prüllerkes, Bumboisis oder Schwemmertjes

  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 9894
Prüllerkes, Bumboisis oder Schwemmertjes

Wir stießen auf dieses typisch friesisch-ostfriesischen Gebäck im Alten Hafen von Carolinensiel, wohin wir anlässlich des Weihnachtsmarktes gefahren waren.

Gevrek oder Simit – türkischer Snack für Zwischendurch

  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 6906
Gevrek oder Simit – der beliebte, türkische Snack für Zwischendurch

Als ein typisch türkisches Gebäck, das gern als Zwischenmahlzeit genutzt wird, kann wohl ohne Zweifel der Gevrek, Simit oder auch Sesamkringel bezeichnet werden, der in der Regel im Straßenverkauf von Kleinhändlern angeboten wird.

Krabbenkutter im Hafen von Neuharlingersiel

  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 6017
Krabbenkutter im Hafen von Neuharlingersiel

Natürlich kamen wir schon während unseres Besuchs mit Brita und Gerda auf der Nordseeinsel Spiekeroog auch auf das Thema Nordseekrabben zu sprechen, die wohl deutschlandweit bekannte Spezialität aus dem Wattenmeer, die täglich frisch gefischt und gepult so lecker auf einem frischen Stück Brot sind.

Jever: Hüdel und Birnen – das besondere friesische Gericht!

  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 17873
Jever: Hüdel und Birnen – das besondere friesische Gericht!

Als wir am Samstagmorgen bei Maria und Jochen während unseres gemeinsamen Frühstücks mit Brita und Gerda in die hiesigen Gepflogenheiten des Teetrinkens eingeweiht wurden, tauchte für uns umgehend die Frage nach weiteren, vielleicht typisch zu nennenden, Ess- oder Trinkgewohnheiten auf.

Windbeutel an der Oker Talsperre

  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 4842
Windbeutel an der Oker Talsperre

Mit Bekannten hatten wir uns auf einen Kaffee im Harz verabredet. Da wir uns eine gewisse Zeit nicht gesehen hatten und somit Einiges an Informationen auszutauschen und zu besprechen hatten, wählten wir als Treffpunkt ein Lokal an der Oker Talsperre, das für seine großen und immer frischen Windbeutel weit über die Grenzen des Naturparks Harz hinaus bekannt ist.

Mit Sauerkraut gefüllte Pirogi - eine Spezialität in Gdynia

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 2187
Mit Sauerkraut gefüllte Pirogi - eine Spezialität in Gdynia

Wir haben bereits umfänglich über unseren Besuch in der polnischen Hafenstadt Gdynia berichtet, wo wir neben der Besichtigung der Hafenanlagen auch den herrlichen Sandstrand der Bucht Gdynia besuchten und natürlich auch kulinarisch etwas uns bislang in der Vielfalt Unbekanntes kennen lernen sollten: mit Sauerkraut gefüllte Pirogi, besser noch Pirogi in unterschiedlichster Ausführung.

Izmir Kaffee Festival - Kaffeekultur wieder entdecken

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 1819
Izmir Kaffee Festival - Kaffeekultur wieder entdecken

Der Kaffeegenuss kann auf eine lange Tradition zurück blicken, erfindet sich in den letzten Jahren sogar immer wieder neu. Gerade die Mischung aus Tradition und Moderne macht dieses Produkt zu etwas ganz besonderen.

Izmir Kaffee Festival - Kultur, Zubehör und Besonderheiten

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 2945
Izmir Kaffee Festival - Kultur, Zubehör und Besonderheiten

Ob der Größe und Vielfalt, der Anbieter und deren Produkte auf dem diesjährigen Kaffee Festival in Izmir, waren wir dann doch sehr überrascht, solch ein buntes Treiben der Aussteller und solch hohe Zahl interessierten Besucherpublikums hatten wir nicht erwartet.

Reibekuchen und Weinprobe - Open Air in Ferroplois

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 478
Reibekuchen und Weinprobe - Open Air in Ferroplois

Erneut und wieder spontan stand ein weiteres Kocherlebnis an, denn trotz der immensen Größe der Freizeitanlage Ferropolis lassen sich einige Begegnungen kaum vermeiden – welch ein Glück für uns, wenn, wie in diesem Fall damit erneut für das leibliche Wohl gesorgt werden kann.

Im Topf um die Welt – Kulinarisches in Ferropolis

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 620
Im Topf um die Welt – kulinarisches Angebot in Ferropolis

Nach Abschluss unserer Outdoor Präsentation noch schnell einen Rundgang über das sich wirklich über die Halbinsel erstreckende Gelände von Ferropolis, so unsere Gedanken, stand dann zu unserer Überraschung noch ein weiteres High Light bereit: Im Topf um die Welt - Shakshuka.

Die Unstrut entdecken und dabei Weinwissen erlangen

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 730
Die Unstrut entdecken und dabei Weinwissen erlangen

Der Fluss Unstrut schlängelt sich auf insgesamt 192 Kilometern Länge durch das Thüringer Becken, vorbei an Mühlhausen und Bad Langensalza, durch die Weinberge bei Freyburg und mündet schließlich bei Naumburg in die Saale.

Tee – Zubereitungsrituale so unterschiedlich wie das Geschirr

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 1498
Tee – Zubereitungsrituale so unterschiedlich wie das Geschirr

In fast allen Kulturen dieser Erde wird Tee in speziellen, man könnte sagen, landestypischen Behältern zubereitet, ob in Kannen, in Töpfen, in größeren Keramik- und auch in Holzgefäßen, die oft kulturtypische Formen aufweisen und vielerorts zum Kunsthandwerk zählen.

Besuch in einem Teehaus – Sortenauswahl fällt schwer

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 660
Besuch in einem Teehaus – Sortenauswahl fällt schwer

Wenn man aus dem hohen Norden unserer Republik stammt, gehört das Teetrinken quasi zur täglichen Grundernährung, weit mehr als der morgendliche Kaffee, ohne allerdings die friesisch-ostfriesische Zubereitung zu zelebrieren.

Irish Coffee – wenn es kalt und ungemütlich wird

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 1781
Irish Coffee – wenn es draußen kalt und ungemütlich ist

Manchmal ist das Wetter maßgeblich am Tagesablauf beteiligt, besonders wenn es draußen herbstlich grau und nasskalt ist, freut man sich auf einen gemütlichen Abend zu Hause – besonders wenn der Sinn noch dazu auf Genuss fixiert ist.

Rauchlachs auf Kartoffelpuffer - mit buntem Salat angemacht

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 1257
Räucherlachs auf Kartoffelpuffer - mit buntem Salat angemacht

Lachs ist nicht nur schmackhaft, sondern auch gesund und hat einen hohen Nährwert. Neben Vitaminen, Mineralstoffen und leicht verdaulichem Eiweiß enthält er vor allem reichlich gesundes Fett, die so genannten Omega-3-Fettsäuren.

Kulinarische Zuordnung der Spezialitäten in der Türkei

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 1295
Kullinarisch regionale Zuordnung Spezialitäten in der Türkei

Reisen durch die Türkei bedeutet immer auch sich auseinandersetzen mit den lokalen Produkten und Spezialitäten, sei es nun in der Region Andana, wo man selbstverständlich auf das Adana-Kebap als lokale Spezialität für das Hauptgericht setzen sollte, wie auch auf das Urfa-Kebap, wenn man die Region Sanliurfa bereist.

Zum Forellen Essen nach Pogradec - köstlich und gut!

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 1619
Zum Forellenessen nach Pogradec - preiswert und lecker

Zur Erweiterung der Zielorte für Camper-Reisende, der Ausweitung der Camper-route.de und als Vorbereitung für weitere Artikel waren wir nach Pogradec gefahren, nicht zuletzt auch um die dortige Küche etwas genauer in Augenschein zu nehmen.

Meefischli - Mainfränkische Spezialität zu Ostern

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Kulinarisches
  • Zugriffe: 4597
Meefischli - eine fränkische Spezialität aus dem Main  zu Ostern

Traditionell sollen Meefischli nicht größer sein als der kleine Finger der Statue des Heiligen Kilian auf der Würzburger Mainbrücke, so zumindest sagt es der lokale Volksmund (was in der Umsetzung etwa 8 bis 12 Zentimetern entspricht).

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor