Menu

alaturka

Die Stadt Samsun - einst pontischen Hafen Amisos

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 2409

Samsun ist die größte Stadt der türkischen Schwarzmeerküste, ein Industrie- und Handelszentrum mit einer wirklich traurigen Geschichte: Im Laufe der Jahrtausende wurde diese Stadt so oft zerstört, dass sie heute sehr schmucklos und funktional erscheint. 

Kızılırmak – längster Fluss der Türkei mit Feuchtbiotop

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1860

Wenn man über die großen Flüsse derTürkei spricht, denkt man unmittelbar an die beiden großen Wasserläufe Euphrat undTigris. Beide Flüsse verlassen jedoch nach relativ kurzen Strecken bereits wieder das türkische Hoheitsgebiet.

Karabük – Industriestadt in der Schwarzmeerregion

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1647

Kurz nach der Gründung der RepublikTürkei durch Mustafa Kemal (Atatürk) gab es auch in industrieller Hinsicht eine rasante Entwicklung, die unter anderem auch zur Gründung des ersten Stahlwerks in der Türkei führte.

Çorum - Siedlungsregion der Hethiter

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1707

Die türkische Stadt Corum liegt etwa 100 Kilometer westlich von Amasya, eine Provinzhauptstadt mit ca. 210.000 Einwohnern, die zur Schwarzmeerregion zählt, obgleich die Küste etwa 300 Kilometer entfernt ist. 

Giresun zwischen Pontus und Schwarzem Meer

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1843

Giresun, im Nordosten der Türkei am Schwarzen Meer gelegen, ist Hauptstadt und mit knapp 90.000 Einwohnern zugleich größte Stadt der gleichnamigen türkischen  Provinz Giresun.

Der Abant See (Gölü) im Naturpark bei Bolu

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1961

Wenn man die Schwarzmeerküstenstraße bei Bolu entlang fährt, gelangt man nach ca. 34 Kilometern südwestlich von Bolu an den Abant See, der im Türkischen mit Abant Gölü bezeichnet wird.

Die Altstadt von Tokat und die Burg Dazimon

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1700

Einer der interessantesten anatolischen Orte ist die Provinzhauptstadt Tokat, die heute ca. 114.000 Einwohner zählt. Die Altstadt am Burgberg und das Viertel rund um die Hatuniye Camii spiegeln den verfallenen Glanz einer langen Geschichtewieder.

Internationaler Flughafen Trabzon am Schwarzen Meer

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1578

Der Flughafen Trabzon (türkisch Trabzon Havalimani, internationales Flughafenkürzel lautet: TZX ) ist der türkischeFlughafen in der Region Schwarzes Meer in der östlichen Türkei.

Provinz Ardahan, Çildir Gölü und Aktas Gölü

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 2138
Provinz Ardahan, Çildir Gölü und Aktas Gölü

Ganz im Nordosten der Türkei befindet sich die Provinz Ardahan mit der gleichnamigen Provinzhauptstadt, die an der Grenze zu Georgien liegend, schon immer eine besondere Rolle im Grenzverkehr zwischen Transkaukasien und Ostanatolien spielte.

Rize - Tee-Stadt am Kaçkar-Gebirge

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 2362
Rize - Stadt und Kaçkar-Gebirge

Rize ist eine nordosttürkische Stadt am Schwarzen Meer am Fuße des Kaçkar-Gebirges, des östlichsten und höchsten Teils des Pontischen Gebirges auf zwischen 80 und 160 Metern über dem Meer.

Trabzons jüngste Vergangenheit

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1357

Aufgrund seiner Gründung im Jahr 756 vor Christus gilt Trabzon als eine sehr alte Stadt in der antiken Hochkultur Kleinasiens,Trabzon ist damit älter noch als Rom.

Trabzon / Trapezunt – Stationen in der Geschichte

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 2119

Im Nordosten der Türkei liegt das schon in der Antike bekannte, im Griechischen mit Trapezous bezeichnete Trabzon, die östlichste türkische Hafenstadt amSchwarzen Meer.

Trabzon - Stadt der Kirchen und Klöster

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1444

Die Hagia Sophia Kirche von Trabzon ist eine Klosterkirche und wurde zur Zeit Manuels, einer der wichtigsten Könige desTrabzon Kommenos Reiches (in den Jahren 1238-1263) erbaut.

Zonguldak - Stadt der Steinkohle

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 1684

Von Ankara kommend befahren wir die E 89 Richtung Bolu bis wir bei Yamanlar auf die D 750 Richtung Zonguldak undSchwarzmeerküste abbiegen. Zunächst begrüßt uns das Provinzschild der gleichnamigen Region Zonguldak.

Amasya – Geburtsstadt des Historikers Strabon

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Schwarzes Meer
  • Zugriffe: 2154

Die Geschichte der Besiedlung der Stadt Amasya lässt sich bis weit zurück zu den Völkern der Hethiter verfolgen, denn schon sie gründeten eine erste Siedlungen hier im Pontischen Gebirge.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 337 Gäste und keine Mitglieder online