Schweizer Alpen, Banken und Tourismus

schweiz zuerich

Keine Frage, die Schweiz ist vor allem für die Alpen und somit für beeindruckende Gletscher und spektakuläre Bergwelten bekannt. Hinzu kommen glasklares Wasser, zahlreiche Naturspektakel, ursprüngliche Regionen sowie märchenhafte Winterlandschaften.

Die Schweiz gilt als eines der wohlhabendsten westlichen Staaten der Welt und ist darum eines der beliebteren Einwanderungsländer. In der Schweiz ist es dank der Personenfreizügigkeit mit der EU für jeden möglich, einzureisen und dort zu leben. Auch das Arbeiten in der Schweiz ist für jeden möglich.

Die acht größten Städte bzw. Wirtschaftszentren sind Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Bern, Winterthur, Luzern und St. Gallen.

Seit etwa 150 Jahren ist der Tourismus ein wichtiger Wirtschaftszweig in der Schweiz. Er wurde begünstigt durch die Alpen, die vielen Seen, die zentrale Lage in Europa, eine stabile Politik, eine sichere Gesellschaft und eine starke Wirtschaft. Zu den beliebtesten Destinationen und meistbesuchten Regionen zählen Zürich, Luzern, Graubünden, Berner Oberland, Wallis, Genf, Waadt, Basel, Tessin, Ostschweiz und Bern.

Zu den Bräuchen gehören verschiedene tradierte Ausdrucksformen in Musik, Tanz, Volksdichtung, z. B. an der Basler Fasnacht sowie im traditionellen Handwerk. Außerdem zählen dazu verschiedene Riten und religiöse Feste.

Typische Schweizer Gerichte sind Käsefondue, Raclette, Älplermagronen und Rösti. Diese hat auch den Röstigraben definiert. Östlich dieser Grenze gehört Rösti zu den populärsten Nationalgerichten, westlich davon nicht. Das heute weltweit bekannte Birchermüesli wurde um 1900 von einem Schweizer Arzt, Maximilian Bircher-Benner, in Zürich entwickelt.

Die Stadtkirche von Winterthur – sieben Hauptphasen

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Zürich
  • Zugriffe: 1540
Die Stadtkirche von Winterthur – sieben Hauptphasen

Fast zentral in Winterthur befindet sich eines der ältesten noch erhaltenen Bauwerke der Stadt, die Stadtkirche, deren Baugeschichte sich in sieben Hauptphasen zwischen dem Frühmittelalter und der Reformation gliedern lässt.

Einst Römische Siedlung Vitudurum – heute Winterthur

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Zürich
  • Zugriffe: 2577
Einst Römische Siedlung Vitudurum – heute Winterthur

Vitudurum lag zu seiner Gründungszeit in der Provinz Gallia Belgica und während der römischen Kaiserzeit in deren Nachfolgeprovinz Germania superior, die vom Jahr 90 bis zum Ende des 3. Jahrhunderts existierte.

Winterthur – Großstadt im Wandel der Zeiten

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Zürich
  • Zugriffe: 1968
Winterthur – schweizerische Großstadt im Wandel der Zeiten

Ein geschäftlicher Termin hatte uns erstmalig in die schweizerische Stadt Winterthur geführt, die in ihrer Entwicklung der letzten 150 Jahre einem starken Wandel von einer früher bedeutenden Industriestadt zu einer heute als Dienstleistungs-, Bildungs-, Kultur- und Freizeitzentrum mit 16 Museen bekannten Metropole verwandelt hat.

Der Raddampfer Stadt Rapperswil auf dem Zürichsee

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Zürich
  • Zugriffe: 21677
Stadt Rapperswil auf dem Zürichsee

Weitere Vorbereitungen im Rahmen unseres Projekts Kulturelle Reise entlang Römischer Straßen, bringen uns erneut von Antalya startend nach Zürich und damit zu unseren Freunden Beat und Sebnem in Wädenswil.

Spaziergang am Limmat durch die Innenstadt von Zürich

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Zürich
  • Zugriffe: 24986
Limmat Fluss in Zürich

Die folgenden beiden Tage wollten wir mit Sightseeing in der Innenstadt von Zürich verbringen und hatten diesbezüglich in den einschlägigen Hotelbuchungsmaschinen nach einer Unterkunft im Stadtzentrum von Zürich gesucht.

Lieblingsmärkte der Zürcher - Wochenmarkt Bürkliplatz

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Zürich
  • Zugriffe: 6111
Lieblingsmärkte der Zürcher - Wochenmarkt Bürkliplatz

Die leckersten Produkte und Spezialitäten findet der Genießer, Gastronom oder Hobbykoch auf einem der unzähligen Wochenmärkte oder in den Bauernhof-Läden in und um Zürich zu kaufen, so hatte es unser Freund Beat verkündet.

Aventicum – Amphitheater und Römisches Theater locken

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Bern
  • Zugriffe: 20570
Aventicum – Amphitheater und Römisches Theater locken

Zur Zeit des Römischen Reiches war Avenches, das damalige Aventicum, die bedeutendste Stadt auf Schweizerischem Boden am Handelsweg vom Rhonetal via Augusta Raurica nach Germanien.

Durch die Altstadt Avenches vom Murtensee Camping

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Bern
  • Zugriffe: 9213
Durch die Altstadt von Avenches vom Murtensee Camping

Es sind nur wenige Kilometer vom Campingplatz am Murtensee zur schweizerischen Kleinstadt Avenche, der mit dem Fahrrad innerhalb weniger Minuten erledigt ist.

Nach der BEA Bern – ein Spaziergang zum Rosengarten

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Bern
  • Zugriffe: 4126
Nach der BEA Bern – ein Spaziergang zum Rosengarten

Der Rosengarten oberhalb der Altstadt gehört wohl zu den schönsten Parks der Stadt Bern und bietet daneben einen einmaligen Blick auf die Dachlandschaft der historischen Altstadt, das Münster und die Aareschlaufe.

Römersiedlung bei Yverdon - Feuchtland Neuenburgersee

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Bern
  • Zugriffe: 12617
Römersiedlung bei Yverdon - im Schwemmland Neuenburgersee

Die schweizerische Stadt Yverdon erstreckt sich heute auf der Schwemmlandebene an der Mündung des Flusses Zihl in den Neuenburgersee auf 435 m Höhe über dem Meer, etwa 30 km nördlich der Kantonshauptstadt Lausanne.

Laufen - Weiterer Besuch am Rheinfall von Schaffhausen

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Schaffhausen
  • Zugriffe: 1501
Laufen - Weiterer Besuch am Rheinfall von Schaffhausen

Von Zürich kommend führte unsere Route erneut am Rheinfall vorbei, der mit seinen 23 Metern Höhe und 150 Metern Breite wohl der größte und wasserreichste Wasserfall Europas ist.

Kurzer Stopp am Rheinfall bei Schaffhausen

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Schaffhausen
  • Zugriffe: 24323
Rheinfall bei Schaffhausen

Unser Weg nach Zürich führt über Schaffhausen, was liegt also näher, als auch den Rheinfall während der kurzen Anfahrt von Rottweil kommend, zu besuchen. Kurzer Stopp an der Schweizerischen Grenze mit dem Kauf der obligatorischen Vignette, das es möglichst ohne Strafe durch die Schweiz geht.

Geschichte

Kultur

Leben | Outdoor