Menu

Alaturka Portal

Fauna

Fauna oder auch Tierwelt bezeichnet die Gesamtheit aller Tiere in einem Gebiet oder im engeren Sinne alle Tierarten in diesem Gebiet. Die zugehörige Wissenschaft ist die Biogeographie.

Wird der gesamte Planet Erde betrachtet, umfasst die Fauna sämtliche Tierarten, beispielsweise in der Paläontologie, wo man etwa von einer „Fauna der Kreidezeit“ spricht. Die Bezeichnung ist abgeleitet vom Namen der römischen Naturgöttin Fauna. Die Entsprechung der Fauna im Pflanzenreich ist die Flora.

Renaturierungsflächen locken auch Biber zur Donau Insel

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 70
Donau Insel Wien - Renaturierungsflächen locken auch Biber an

Über die künstliche Donauinsel, die zum Schutz vor Hochwasser in der Stadt Wien vor einigen Jahren errichtet worden war, um möglichst riesige Überflutungsflächen im Falle von Hochwasser zu schaffen, hatten wir ja schon berichtet.

Blaue und Weiße Pfauen in der Klosteranlage von Sveti Naum

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 169
Blaue und Weiße Pfauen in der Klosteranlage von Sveti Naum

In Parkanlagen, besonderen Gärten oder auch an Gebäuden, so auch an der Klosteranlage von Sveti Naum, trifft der Besucher auf den Blauen Pfau, aufgrund ihres auffälligen Aussehens gelten vor allem die Männchen als die ältesten Ziervögel dieser Welt.

Wildpferde auf dem Karadag in der Provinz Karaman

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 326
Wildpferde auf dem Karadag in der Provinz Karaman

Wir waren sehr erstaunt von einigen Herden von Wildpferde zu hören, als wir im Rahmen einer Tour am Berg Karadag unterwegs waren, einem der drei Vulkanberge, die einst zur Entstehung von Kappadokien beigetragen hatten.

Pelikane am Kerkini See in der Region Serres

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 297
Pelikane am Kerkini See in der Region Serres

Schon am Vistonida See hatten wir uns mit den dort anwesenden Wasservögeln beschäftigt, was sich jetzt während der Umrundung des Kerkini Sees noch einmal vertiefte.

Moderne Wege der Tier- und Pflanzenbestimmung

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 309
Moderne Wege der Tier- und Pflanzenbestimmung

Hin und wieder treffen wir mit unserem Freund Robert zusammen, der in Wien und Brunn am Gebirge immer wieder für überraschende Aktivitäten sorgt, die der Allgemeinheit, hier vor allem auch der Jugend, nützen und weiterhelfen sollen, wenn dies auch nicht immer sofort erkannt wird.

Puzta Rinder und der Naturpark Zasavica

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 431
Puzta Rinder und der Naturpark Zasavica

Serbien ist nur etwa fünfmal so groß wie das deutsche Bundesland Schleswig-Holstein, dennoch treffen hier unterschiedlichste Vegetationszonen, Tierwelten und Kulturen aufeinander. Noch immer leben viele Serben in wirklich tiefer Verbundenheit zur eigenen Natur.

Die Begegnung mit dem Eichhörnchen in Ohrid

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 779
Die Begegnung mit dem Eichhörnchen in Ohrid

Langsam macht sich der Herbst am hoch gelegenen Ohridsee bemerkbar, zunächst in ungewöhnlich kräftigen Regenschauern, der den Wasserspiegel des Sees merklich ansteigen lässt, dann an den mittlerweile vielfarbigen Laubwäldern rundum.

Mittelmeermöwen in Perea - Beobachtung an der Fähre

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 366
Mittelmeermöwen - Beobachtung an der Fähre von Perea

Jeder kennt ihre biologische Zuordnung, weiß vielleicht auch über ein besonderes Erlebnis mit den Großvögeln zu berichten, das andere als nicht ungewöhnlich beschreiben würden.

Nach den Unwettern kommen jetzt die Mücken

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 424
Nach den Unwettern kommen jetzt die Mücken

Schwere Unwetter überall in Deutschland: In einigen Gebieten fielen  laut Deutschem Wetterdienst bis zu 70 Liter Regen pro Quadratmeter – und noch immer gibt es Unwetter-Warnungen.

Skorpion - Begegnung auf dem Balkon in Alanya

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 1085
Skorpion - Begegnung auf dem Balkon in Alanya

Wildes Leben auf dem Balkon - doch die Überraschung war zwei geteilt, denn einen Skorpion auf dem Balkon, wer möchte das wirklich, trotz aller Liebe für die Natur.

Feldhasen-Schule: Das große Osterhasen-Lexikon

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 483
Feldhasen-Schule: Das große Osterhasen-Lexikon

Es ist mal wieder soweit, Ostern nähert sich mit großen Schritten und jedes Kind kennt den Osterhasen - aber über das „Original“, den Europäischen Feldhasen, wissen die Wenigsten Bescheid.

Junge Schwalben Skutarisee - Wir haben Hunger!

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 646
Junge Schwalben im Nest - Wir haben Hunger!

Schwalben kommen, abgesehen von der Antarktis, auf allen Kontinenten vor, also sind sie doch, wie diese Schwalbenfamilie am Skutarisee in Albanien eigentlich nichts besonderes.

Seidenspinner - Eiablage auf der Merlot Weinflasche

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 650
Seidenspinner - Eiablage auf der Merlot Weinflasche

Nach einer weiteren ausgiebigen Wanderung durch die Berge des Galicica Nationalparks am Ohridsee hatte Sven zum abendlichen Barbeque eingeladen, der wir gerne gefolgt sind.

Mythos Giftschlangen: belegbar oder reine Phantasie

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 1397

Der Anruf eines befreundetes Ehepaars schreckte auf und veranlasste uns zu einer kleinen Recherche dieses schier unerschöpflichen Themas:

Wespe im Anflug: Bloß nicht pusten

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 768
Wespe im Anflug: Bloß nicht pusten

Für den schlechten Ruf, in dem Wespen stehen, sind ausschließlich die Deutsche und die Gemeine Wespe verantwortlich.

Tierschutz - Geldstrafen für Misshandlungen

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 1094
Tierschutz

Mehrfach schon hatten wir über das teilweise respektlose Verhalten von Menschen gegenüber Tieren in der Türkei berichtet, erst kürzlich über den Abschuss des anatolischen Leoparden, davor über fast flächenhafte Vergiftungen von streunenden Hunden und Katzen, das Kupieren von Ohren und Schwänzen von Hunden und auch das mit Abschlachten zu bezeichnende Töten von Tieren während der religiösen Feiern.

Wohnraum für den Wildbienen-Nachwuchs

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 709
Wohnraum für den Wildbienen-Nachwuchs

Einige sind mit drei Millimetern winzig, andere mit drei Zentimetern die Riesen unter den Wildbienen. Eins haben sie alle gemeinsam: Die meisten Menschen kennen sie nicht. Die unbekannte Biene ist wild und sehr fleißig, aber leider auch selten und in vielen Fällen bedroht.

Zieht euch warm an - Überlebenstricks der Wildtiere

  • Geschrieben von Website Editor
  • Kategorie: Fauna
  • Zugriffe: 1022

Trotz der noch immer sommerlichen Temperaturen an der türkischen Rivierazwischen Antalya und Mersin jetzt im November, spürt man das Herannahen des Winters auch in der Türkei recht deutlich.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 413 Gäste und keine Mitglieder online