alaturka

Das Bundesland Thüringen weist eine hohe Dichte an Kulturstätten von nationalem und internationalem Rang auf. Zum UNESCO-Welterbe gehören das „Klassische Weimar“, das Bauhaus in Weimar, die Wartburg bei Eisenach und der Nationalpark Hainich als Teil der Europäischen Buchenurwälder.
Die Landeshauptstadt Erfurt besitzt mit dem Dom, der Krämerbrücke und der ältesten erhaltenen Synagoge Mitteleuropas bedeutende kulturhistorische Stätten. Die größte Stadt ist Erfurt, weitere wichtige Zentren sind Jena, Gera und Weimar.

Weimar - Rundgang durch die Fußgängerzone

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 4637
Weimar - Rundgang durch die Fußgängerzone

Nach unserem tief bewegendem Rundgang durch das ehemalige Konzentrationslager Buchenwald vor den Toren der kreisfreien Stadt Weimar, der sich wesentlich zeitaufwendiger als geplant gezeigt hatte, war zwischen uns zunächst Gesprächsbedarf angesagt, so das wir erste Eindrücke und Gedanken untereinander austauschen konnten.

Roland, Römer oder was – Statue sorgt für Diskussion

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 229
fischmarkt-roemer_thumb.jpg

Ist die Statue auf dem Fischmarkt von Erfurt nun eine Variante des allbekannten Rolands wie in Bremen oder in Stendal, der als Verteidiger der Stadtrechte und damit der Unabhängigkeit in einigen deutschen Städten zu den attraktiven Anziehungspunkten der Touristen zählt oder hat die Figur in Erfurt eine völlig andere Bewandtnis?

Von Billroda nach Rastenberg – Wanderung in Thüringen

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 271
Von Billroda nach Rastenberg – eine Wanderung in Thüringen

In schwierigen Zeiten, wo der Kontakt zu anderen Personen komplett unterbleiben soll, ist eine Wanderung durch den Wald eine der wenigen Möglichkeiten der Enge der Stadt, des Heimes und den Konflikten innerhalb der Familienenge im Haus zu entweichen.

Kurztrip nach Erfurt – die Krämerbrücke ist das Ziel

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 314
Kurztrip nach Erfurt – die Krämerbrücke ist das Ziel

Immer wieder stoßen wir im Rahmen unserer Projektarbeit auf teilweise uralte Handelsrouten, die heute in Form von Autobahnen, Eisenbahnrouten oder Brückenanlagen auf Planungen und Anlagen unserer Vorväter zurück gehen.

Auf dem Baumkronenpfad im Hainich bei Bad Langensalza

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 224
Auf dem Baumkronenpfad im Hainich bei Bad Langensalza

Langsam wird es winterlich, auch wenn es so scheint, dass gerade eben erst die Bäume kahl wurden, wie war schön doch das langsame Bräunen der Blätter, besonders wenn die Sonne die Farbenvielfalt zum Leuchten brachte.

Die Wahrzeichen Erfurts – Ensemble Dom & Severikirche

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 256
Die Wahrzeichen Erfurts – Ensemble von Dom und Severikirche

Es ist schon ein monumentaler Eindruck, der sich vor den Augen auftut, wenn man über die Krämerbrücke durch die Einkaufsstraße in Richtung Dom geht und sich überraschend der riesige Marktplatz öffnet, im Hintergrund der imposante Dombau und die Severikirche.

Rudolfstadt - mehr als nur Schloss Heidecksburg

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 1835
Rudolfstadt - mehr als nur Schloss Heidecksburg

Rudolstadt liegt im Tal der Saale, die hier am „Saaleknie“ einen Bogen von Süden nach Osten schlägt. Die Stadt wurde 776 erstmals urkundlich erwähnt und hat seit 1326 das Stadtrecht.

Vom Camping - Rundgang durch die Innenstadt von Jena

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 951
Vom Camping - Rundgang durch die Innenstadt von Jena

Große Teile des historischen Stadtzentrums wurden am Ende des Zweiten Weltkrieges, vor allem von Februar bis April 1945, durch amerikanische Luftangriffe zerstört oder fielen später den sozialistischen Umbauplänen zum Opfer, so dass – insbesondere um den neuen Eichplatz – wenig historische Gebäude im Stadtzentrum zu finden sind.

Wanderung von Kahla hinauf zur Leuchtenburg (Seitenroda)

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 2187
Wanderung von Kahla hinauf zur Leuchtenburg (Seitenroda)

In unserem Artikel zu Porzellanstadt Kahla hatten wir bereits die vielen Wanderpfade und Radwege erwähnt, die in natürlich schöner Umgebung verschiedene Zielorte miteinander verbinden, so hatten wir uns den Weg hinauf zur Leuchtenburg mit Besuch des dortigen Museums als Tagesziel erkoren.

Vom Campingplatz Unter dem Jenzig nach Kahla

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 855
Vom Campingplatz Unter dem Jenzig nach Kahla

Nach ersten Gesprächen hinsichtlich interessanter Orte und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung hatte uns der Eigner des Campingplatzes "Unter dem Jenzig" auch auf die Kleinstadt Kahla verwiesen, die neben der Porzellanmanufaktur auch über eine noch vollständig erhaltene, mittelalterliche Stadtmauer sowie einige Gebäude aus der Zeit verfügen sollte.

Kirche St. Michael in Jena - Ausstellung zum Holocaust

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 808
Kirche St. Michael in Jena - Ausstellung Holocaust in Boryslaw

Ein bedeutender Orientierungspunkt in Jena ist der so genannte Jentower, der aus fast jedem Winkel der Stadt gesehen werden kann und deshalb auch ein wirklich gutes Wegzeichen für die Stadterkundung zu Fuß darstellt.

Die Sieben Wunder von Jena - Schnapphans und Hanfried

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 2890
Die Sieben Wunder von Jena - Schnapphans und Hanfried

Im Jahr 1558 wurde die Alma Mater Jenensis, die sich bald zu einem der berühmtesten Studienorte in Deutschland entwickeln sollte, gegründet. Die aus halb Europa stammenden Absolventen der Universität erhielten während ihres Aufenthaltes in der Stadt Kenntnis von insgesamt sieben Kuriositäten, die als Beleg für ihre tatsächliche Anwesenheit in Jena galten, vor der Öffentlichkeit aber geheim gehalten wurden.

Mittelalterliche Mauerreste, Türme und Tore in Jena

  • Geschrieben von Portal Editor
  • Kategorie: Thüringen
  • Zugriffe: 2221
Mittelalterliche Mauerreste, Türme und Tore in Jena

Vom Campingplatz "Unter dem Jenzig" führte unser Weg auf dem asphaltierten Radweg entlang der Saale bis hinein in das Stadtzentrum von Jena, vorbei an der Universität sollte es heute um die Erkundung der Überreste der einstigen Befestigungsanlagen des mittelalterlichen Jenas gehen.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 464 Gäste und keine Mitglieder online