Menu

alaturka

Fendt-Road-Tour Frühjahr 2017 - Tagebuch vom 12.05.17

  • Geschrieben von Portal Editor
Fendt-Road-Tour Frühjahr 2017 - Tagebuch  vom 12.05.2017

Wir haben unser Ziel erreicht und die fünfte und letzte Etappe mit unserem Fendt Bianco Activ 515 SGE war wie eine Bergankunft bei der Tour de France, wir mussten alles geben!

Holmernhof Dreiquellenbad in Bad Griesbach hat es gut mit uns gemeint und die Camper kamen in Scharen zum Bianco Activ!

Hallo Fendt-Freunde!

Wir betrachten dies als Kompliment für die Fendt Road-Tour und auch für den Kur-Campingplatz Bad Griesbach.

Der neue Besitzer vom Holmernhof Dreiquellenbad, Hans Köck, zeigte sich auch sehr zufrieden und erzählte uns von seinen Plänen, den First Class Camping noch attraktiver zu gestalten.  Hans Köck betreibt auch sehr erfolgreich seit 15 Jahren den Campingplatz Holmernhof in Bad Füssing.

Im nächsten Bericht werden wir Holmernhof Dreiquellenbad Bad Griesbach genau vorstellen.

Als dann der Camper-Ansturm begann, konnten wir heilfroh sein, dass wir einen geräumigen Caravan dabei hatten.  Zusätzlich haben uns die Isabella Stühle als Wartezimmer geholfen, wobei der Stuhl mit Beinauflage Lieblingsobjekt unserer Besucher war. Prospekte und weitere Broschüren legten wir auf den Isabella Tischen aus.

Überall sah man neugierige und interessierte Camper beim Betrachten und Bestaunen des neuen Fendt Bianco Activ 515 SGE.  Wie in vergangenen Berichten schon erwähnt, finden die Besucher den Fendt schlichtweg als einen Schönling!  Auch die Besitzer von anderen Marken sagen dies in Übereinstimmung mit den eingefleischten Fendt-Caravanern.

Aber Schönheit alleine macht noch keinen guten Caravan und die inneren Werte sind noch wichtiger!

Zur Ausstattung beim Bianco Activ 515 SGE gehören z.B.:

  • Deichselabdeckung
  • sehr stabiler Gasflaschenkasten
  • Stützrad mit Lastanzeige
  • Sicherheitskupplung AKS 3004
  • die neue massiv gebaute Einstiegstür
  • AL-KO selbstnachstellende Bremse AAA
  • Stabilformstützen
  • Bug teilweise in LFI Technologie
  • Truma Gasheizung Combi 4 mit CP Plus und iNet ready und integriertem 10 L Edelstahlwasserboiler
  • höhere Betten mit Querladefunktion
  • größere Außenstauklappe
  • erhöhte Zuladungskapazität durch verstärkte Fahrgestelle
  • 2 Midi Dachfenster von Dometic
  • LED Beleuchtung

Die Besucher schauten und fragten und spätestens beim Betreten des Caravans blieb ihnen auch schon mal die Spucke weg.

Der Bianco Activ 515 SGE hat eine innere Größe, die durch eine neue Raumaufteilung erst möglich wurde.

Mit diesem modernen zukunftsweisenden Caravan hat Fendt ganze Arbeit geleistet.

Die Besucher sahen das Ergebnis sofort, aber erst im weiteren Verlauf der Beratung wurde erkannt, warum es so überzeugend werden konnte.

Die Gasheizung, die neue Truma Combi 4, ist nicht mehr unter dem Kleiderschrank, sondern in der Sitzbank installiert.

Bildlich gesprochen, wurde der verbleibende Kleiderschrank „halbiert“ und „getrennt“ im Caravan eingebaut.

Dadurch ist die tolle Blickachse entstanden und der „geteilte Kleiderschrank“ bietet nun auch noch jeweils eine großzügige Ablage!

Unsere Besucher fanden dies genial und waren froh, den neuen Fendt vor Ort erleben zu können.

Ein Nicht-Camper Ehepaar hatte von Freunden erfahren, das eine Caravan Beratung ohne Verkauf auf diesem Campingplatz stattfindet.

Die beiden mieteten sich eine Ferienwohnung und wurden zu sehr interessierten Besuchern.

Ob sie meinen Tipp befolgen, die Prospekte unters Kopfkissen zu legen, glaube ich eher nicht, aber der Bianco Activ 515 SGE hat die Tür zum eigenen Caravan weit geöffnet.

Über weitere Fendt Grundrissvarianten haben wir auch gesprochen, Zubehör für Komfort und Sicherheit waren ebenso ein wichtiges Thema.

Sowohl die große Sitzgruppe des Bianco Activ 515 SGE, wie auch die sehr großzügige Küche überzeugen sofort.

Beim Bad, selbstverständlich mit Fenster, wird der LED beleuchtete Spiegel begutachtet und manche Besucher machen spontan eine WC-Sitzprobe gleich mit.

Wer unseren Beratungscaravan verlässt, hat viel kennengelernt und auch ausprobiert, alles ohne Zeitdruck und Verkaufsformular.

Bei der Beratung in Bad Griesbach passte alles zusammen, eine gute Umgebung, zahlreiche Besucher und ein Fendt Bianco Activ 515 SGE, der sprichwörtlich in der Sonne stand!

Grüße vom Campingplatz Holmernhof Dreiquellenbad Bad Griesbach

Heribert und Wilma Maurenbrecher
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte lesen Sie auch die weiteren Artikel zur Fendt-Road-Tour

 

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 352 Gäste und keine Mitglieder online