Menu

Alaturka Portal

Martin Jovanoski - Wettkampf Paraglider und Testpilot

  • Geschrieben von Portal Editor
Martin Jovanoski - Wettkampf Paraglider und Testpilot

Unsere Erkundungen in der Umgebung des Ohridsees hatten uns auch auf zwei Take-off Plätze für Paraglider stoßen lassen, die im Galicica Nationalpark bzw. oberhalb von Struga in den Grenzbergen zu Albanien liegen.

Nie hatten wir allerdings aktive Piloten am See fliegen sehen, trotz unseres mehrwöchigen Erkundungsaufenthalts. So lag es auf der Hand sich mit uns bekannten Piloten, die wir während diverser Veranstaltungen in der Türkei kennen gelernt hatten, neuerlichen Kontakt aufzunehmen, um uns bei einheimischen Piloten hinsichtlich eines möglichen Paragliding Festivals am Ohridsee zu erkundigen.

Dank der schnellen Reaktion von Friedrich, einem Paragliding Piloten aus Süddeutschland, den wir aufgrund seiner Teilnahme an der XCTurkey des Jahres 2011 kennen gelernt hatten, lernten wir wenig später Martin Javanoski kennen, der auch umgehend bereit war zu einem ersten Treffen nach Struga zu kommen. Martin selbst wohnt und lebt in Prilep, ist 25 Jahre alt und fliegt seit 11 Jahren aktiv Paragliding Schirme, seitdem er 15 Jahre alt ist auch Paramotor Glider und seit 3 Jahren auch Hangglider. Durch die Teilnahme an den verschiedensten Veranstaltungen wie XC Wettkämpfen, Paramotoring Events und Siv / Acro Veranstaltungen hat er sich als Pilot weltweit einen Namen gemacht. Wir konnten kaum auf jemand einen geeigneteren Piloten treffen können, zumal Martin auch eine Paragliding Schule in Prilep betreibt, wo er seit mittlerweile 8 Jahren angehende Piloten unterrichtet oder auch Fortbildungskurse und Präsentationen für internationale Piloten der Bereiche XC und Wettkampffliegen anbietet.

So waren wir schnell in intensive Gespräche vertieft, in denen wir die verschiedenen Optionen eines möglichen Paragliding Events besprachen, so auch ob Wettkampf- oder doch eher Festival Charakter. Es war ein wirklich intensiver Austausch, der im Ergebnis zur Planung eines Paragliding Festivals führte, durchaus vergleichbar dem Fethiye Air Festival in der Türkei. Da beide Parteien über wesentliche Erfahrungen in der Gestaltung eines solchen Festivals verfügen, konnten schnell auch erste Details besprochen werden. Gerade Martins Erfahrungen in den Wettkämpfen (er wurde u.a. zu den World Air Games 2015 nach Dubai eingeladen, eine Einladung für die besten 20 Piloten weltweit) sorgten hier schnell für die richtige Ausrichtung. Da Martin allerdings auch aktiver Wettkämpfer für den Bereich des exakten Landungsanflugs ist, wollten wir uns zumindest in diesem Punkt aber die Möglichkeit eines Wettkampfes beibehalten.

Nur am Rande bemerkt sei hier, das Martin auch als Testpilot für Axis und Icaro aktiv ist und kreativ bei der Entwicklung des Fluggeschirrs von Avasport mitgestaltet.

Mittlerweile war es spät geworden und so beschlossen wir, uns bereits kurzfristig zu einem zweiten Treffen wieder zu verabreden. Zunächst sollten offizielle Gespräche mit dem Bürgermeisteramt stattfinden. Wir werden weiter berichten.

Hier einige weitere Stationen im Leben Martin Javanoskis:

  • - der jüngste Medaillienpilot als Teilnehmer an einer Weltmeisterschaft
    - der jüngste jemals qualifizierte Wettkämpfer für PWC und Weltmeisterschaft
  • - 4 Weltrekorde im Zielanfliegen
    - erster des FAI Rankings im Zielanfliegen der Jahre 2007, 2008, 2009 und top ten bis 2014

    2014
    3rd Vrshac Open
    3rd Hungarian Open Pre-PWC
    1st Cameli Open Pre-PWC
    15th World Cup Krusevo
    22nd World Cup Superfinal 
    1st Team World Cup Krusevo

    2015
    3rd Pernik Open
    3rd Prilep Open
    1st team World Cup Germany
    1st Seral Class Pre-European Chanpionship

    https://www.facebook.com/martin.jovanoski
    https://www.facebook.com/paragliding.com.mk
    https://www.facebook.com/paraglidingdelta

Bitte lesen Sie auch:

Paragliding Take-Off im Galicica Nationalpark

Erkundung - Paragliding am Ohridsee bei Struga

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 494 Gäste und keine Mitglieder online