Das Forschungsinstitut für Mediterrane Zivilisation Suna & İnan Kıraç

Das Forschungsinstitut für Mediterrane Zivilisation Suna & İnan Kıraç

Das Forschungsinstitut für Mediterrane Zivilisation Suna & İnan Kıraç, das der Vehbi Koç Stiftung zugehört, ist ein internationales Kulturinstitut mit der Funktion der Unterstützung und der Hilfestellung bei Untersuchungen der historischen, archäologischen, ethnographischen und kulturellen Werte Antalyas und seiner Umgebung und um die tief verwurzelte Beziehung mit der Mittelmeerregion zu veranschaulichen.  

Die Sammlung seltener Bücher im Institut wächst kontinuierlich an, die Bibliothek der Antiquitäten mit dem Schwerpunkt auf der speziellen Geographie der Region entwickelt sich unter der Inanspruchnahme der Forscher kontinuierlich weiter, die Archive der Dokumente, Fotografien und Transparente stehen für jeden türkischen oder ausländischen Forscher oder Studenten zur Verfügung. Im Rahmen der jährlichen Terminplanung der verschiedenen kulturellen Aktivitäten finden Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Symposien, Seminare und sogar ein archäologisches Filmfestival  statt. Das Institut erfüllt ebenfalls die wichtige Funktion der Herausgabe der akademischen Einzelwerke in 2-jähriger Periode – ADALYA, ein international beachtetes akademisches Journal das den Raum Antalya und das mediterrane Anatolien abdeckt und ANMED, das die ersten Vorergebnisse der Untersuchungen und Ausgrabungen der Region präsentiert. Das Institut verfügt auch über Mittel für die Promovierung von Studenten und die finanzielle Unterstützung für Ausgrabungen, Restauration und Forschungsprojekte sowie auch wissenschaftliche Studien.

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor