Das „Pablo Held Trio“ kommt nach Antalya und nach Izmir

Das „Pablo Held Trio“ kommt nach Antalya und nach Izmir

Im Rahmen des European Jazz Festival Izmir (Veranstalter: IKSEV) hat das Goethe Institut Izmir das Pablo Held Trio zu zwei Liveauftritten in die Türkei nach Izmir undAntalya eingeladen.

Die Konzerte finden am 12.03.2013 in der Akdeniz-Universität in Antalya und am 13.03.2013 im ASSM in Izmir statt. Weitere Detailangaben erfolgen in Kürze.

Ausbildung an der Glen Buschmann Jazzakademie in Dortmund

pablo held trio 1Der deutsche Jazzpianist Pablo Held wurde am 27.Dezember 1986 in Herdecke geboren. Bereits sein Vater war Pianist und auch Komponist, unterrichtete u. a. auch an der Musikschule in Hagen. Um das musikalische Umfeld zu vervollständigen, ist anzumerken, dass auch seine Mutter neben Klavier auch Gitarre spielte und ebenfalls komponierte. Zum zusätzlichen Broterwerb arbeitete sie auch als Klavierstimmerin. Bei solch einem familiären Umfeld kein Wunder, das auch Sohn Pablo in die musikalische Richtung tendierte. Pablo Held erlernte zunächst das Schlagzeug, bevor er im Alter von 10 Jahren auch mit der Ausbildung am Klavier begann. Im Alter von 15 Jahren konnte Pablo Held eine zweijährige Ausbildung an der Glen Buschmann Jazzakademie in Dortmund beginnen, die für seinen weiteren Werdegang stark prägend wirkte. Im Anschluss an diese Ausbildung absolvierte Pablo Held ein Studium bei Hubert Nuss und John Taylor an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Jetzt folgten erste Musikerlebnisse mit der Rhythmusgruppe Robert Landfermann (Kontrabass) und Jonas Burgwinkel (Schlagzeug), bis Pablo Held im Jahr 2005 das Pablo Held Trio begründete.

Drei Charaktere sind im Zusammenspiel nicht einfach „unter einen Hut“ zu bekommen

pablo held trio 2Erste Erfolge stellten sich ein, als das Pablo Held Trio Auftritte beim North Sea Jazz Festival, beim Jazz Festival Berlin und beim London Jazz Festival auftreten konnte. Eine der Besonderheiten des Trios, die immer wieder die Zuhörer zur Begeisterung brachten, ist in der Aufführungspraxis ihres Musikrepertoires begründet. Nur wenigen Musikern gelingen nahtlose und improvisierte Übergänge zwischen den Konzertstücken so fließend, dass sich das Gesamtkonzert fast als eine Einheit darstellt. Neben absoluter musikalischer Instrumentenbeherrschung gehört zur Darbietung solcher Übergänge immer auch ein besonders vertrautes und intensives Verhältnis der Musiker untereinander. Drei Charaktere sind im Zusammenspiel nicht einfach „unter einen Hut“ zu bekommen. Neben dem Pablo Held Trio spielte Held auch mit der WDR Bigband und Musikern wie Dave Liebmann, Nils Wogram, Claudio Puntin, Claus Stötter, Manfred Schoof, Eric Vloeimans, Julian Argüelles und Hennig Sieverts. Er zählt zu den Gruppen von Niels Klein, Sebastian Gille, Nicolas Simion, Denis Gäbel und Norbert Scholly.

In der Kategorie „Improvisation“ gewann Pablo Held im Jahr 2011 den WDR-Jazzpreis

pablo held trio 3Als Preisträger bei den nordrhein-westfälischen Wettbewerben „Jugend jazzt“ in den Jahren 1999, 2003 und 2005, gewann Pablo Held auch den Westfalen-Jazz-Preis 2009. Beim North Sea Jazz Festival war dann im gleichen Jahr auch das Pablo Held Trio Finalist des EBU European Jazz Competition. In der Kategorie „Improvisation“ gewann Pablo Held im Jahr 2011 den WDR-Jazzpreis. Wen wunderst, bei den Übergängen. Zu guter Letzt erhielt Pablo Held 2012 das Horst & Gretl Will Stipendium Jazz der Stadt Köln, das immerhin mit 10.000,- Euro ausgestattet ist.

Falls Sie also Jazz Fan oder einfach nur Fan guter Musik und toller Improvisation sind, halten Sie sich einen der beiden Termine frei, gleichgültig ob nun in Izmir oder in Antalya. Schon jetzt sind musikalischer Hochgenuss und Improvisationstalent des Pablo Held Trios auch eine etwas weitere Anreise wert. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem besonderen Konzert Erlebnis. Weitere Infos folgen in Kürze!

Bitte lesen Sie auch:

Der Romkerhaller Wasserfall im Okertal

Citroen 2 CV - Judith´s Wohnmobil macht Eindruck

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor