Gunther Lawer -Paraglider und Tourleiter

Gunther Lawer -Paraglider und Tourleiter

Ich fliege Paraglider seit etwa 1996. Ich war vom ersten Augenblick an fasziniert, als meine Füße zum ersten Mal den Kontakt zum Boden für einige Sekunden verließen – ich flog.

Fliegen wurde so zum Teil meines Lebens.

Nach dem Erhalt meiner Lizenz begann ich mich an kleineren XC´s zu beteiligen.

Später machte ich dann die Lizenz zum Tandemfliegen – nur um in der Lage zu sein, die Erlebnisse und Faszinationen mit meinen Freunden zu teilen, die ich nicht in Worte fassen konnte.

Durch die Entwicklung leichterer Ausstattung in den letzten Jahren wurden hike&fly Touren für mich zu den Favoriten.

Seit 2007 arbeite ich in meiner Freizeit auch als DHV lizenzierter Paraglidingausbilder sowie auch als Tourleiter.

Nach einigen Jahren ohne Teilnahme an Wettkämpfen kehrte ich 2009 zu regionalen Ausscheidungen zurück. Ich konnte mich so 2010 für die deutsche Liga qualifizieren. Der klassische XC-Flugwettkampf war schon immer mehr mein Ding, weit mehr als die sportliche Fluggerätklasse (EN-C), in der man sowieso hoffnungslos unterlegen ist im Vergleich zu den momentanen Leistungen der Wettkampfgeräte. Ich war immer mehr auf das Erreichen des Ziels fixiert, nicht so sehr auf große Geschwindigkeit.

Wenn ich das so betrachte, möchte ich zukünftig weit mehr im Bereich XC-Open machen. Auf der Suche nach solchen Ereignissen bin ich auf die XCTurkey gestoßen – ich fand sofort, das es absolut zu meinen Intentionen passen würde:

XCTurkey Ausführung

In einer Region fliegen, die faszinierende Kultur und Landschaft aufweist

- Eine richtig coole Kombination zwischen Fliegen, Treffen anderer Piloten und kulturellen Touren.

Während meiner Paragliding Touren überall in der Welt fand ich immer, das kulturelle Aspekte beinhaltet waren und genau darum liebe ich den Ansatz von XCTurkey so sehr.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit in Karaman und Mut.

Viele Grüße

Gunther

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor