Saklıkent Skigebiet - Antalya´ Naherholungsbiet im Winter

Saklıkent Skigebiet

Skilaufen im Taurusgebirge? Und Skigebiete in der Türkei? Wohl niemend, der in die Türkei reist, um hier seinen Sommerurlaub am Strand zu verbringen, wird vermuten, das es unweit Antalya auch große Skigebiete gibt. 

Es gibt einige sehr ausgedehnte Skigebiete über die Türkei verteilt, eines liegt ganz in der Nähe: Saklikent etwa 60 Kilometer von Antalya entfernt. Und es gibt garantiert gute Schneebedingungen bis weit in das Frühjahr hinein. Warum sollte man nicht nach ein paar sonnigen Tagen am Strand auch diese angebotene Möglichkeit zum Wintersport mit einbeziehen, nur 60 km vom Strand entfernt. Lifte und Unterkünfte stehen zur Verfügung.

Auch der Uludag lädt zum Skifahren ein

b_450_450_16777215_00_images_turkey_turkish_riviera_antalya_winter-saklikent_2.jpgDas größte und wohl bekannteste Skigebiet liegt etwa 150 km von Istanbul entfernt am Uludag bei Bursa. Sogar für den anspruchsvollen Skifahrer gibt es hier ausreichend Auswahl der verschiedenen Schwierigkeitsgrade wie blaue, rote und schwarze Abfahrten. Neben 13 Liften, die zur Verfügung stehen, kann die komplett benötigte Ausrüstung ausgeliehen werden, es werden Trainingsstunden für Anfänger als auch für Fortgeschrittene angeboten. Bis zu 3.500 Meter hohe Berge garantieren gute Schneebedingungen bis in die Täler bis Ende März.

Nahe bei Erzurum an den Palandökenbergen befindet sich ein weiteres großes Skigebiet. Die Berge sind hier bis zu 3.100 Meter hoch und garantieren Schnee bis Mai. Auch Helikopterabfahrten sind in diesem Skigebiet möglich.

Ein ganz spezieller Tip für alle Schneefreunde ist das Hochplateau von Saklikent, das ungefähr 2.400 Meter hoch gelegen, Schnee bis in den Mai hinein garantiert. Nur etwa eine Stunde Autofahrt ist notwendig, um wieder am Strand zu sein.

Wäre das auch für Sie interessant?

Bitte lesen Sie auch:

Das Walmendinger Horn - Wandertour und Alpenblumen
Narrowboat in Stratford upon Avon - Wohnen am Wasser

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor