Menu

alaturka

Weitere Impressionen von der EXPO 2016 Antalya

Weitere Impressionen von der EXPO 2016 Antalya

Weltausstellungen oder Expos´s ermöglichen seit mehr als einhundert Jahren den Austausch neuer Erfindungen, Methoden und Ideen auf internationaler Ebene. Sie bieten eine einzigartige Plattform für den internationalen Dialog, öffentliche Diplomatie und internationale Kooperationen.

Messe-Antalya-010.jpg

Von den gleichen Zielen angetrieben, sieht sich auch die EXPO 2016 Antalya nicht nur als internationale Gartenbauausstellung sondern vielmehr  als Veranstaltung zum Erhalt und Schutz des Lebensraumes aller Menschen, entsprechend umfassen die Exponate und das Gelände selbst den Lebensraum des Menschen, zu dem auch die Freizeitgestaltung gehört (die Freiluftbühne im Expo-Gelände).

Messe-Antalya-011.jpg 

Im Bild das Plakat einer Veranstaltung mit der Gruppe Simply Red in dieser Woche.

Messe-Antalya-012.jpg 

Gute Beschilderung im Gelände erleichtern die Übersicht der einzelnen Teilbereiche, trotzdem ist eine gewisse Vorplanung der Besuchsbereiche von Vorteil, was besonders für die Veranstaltungen gilt.

Messe-Antalya-028.jpg 

Fast schon obligatorisch auf den Geländen der Expo-Veranstaltungen sind die Baumanpflanzungen wichtiger Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft.

Messe-Antalya-029.jpg 

Da das Motto der EXPO 2016 Antalya das Motto "Blumen und Kinder" zum Hauptthema gewählt hat, sind die Spielflächen für Kinder und "Heranwachsende" entsprechend großzügig ausgefallen.

Messe-Antalya-033.jpg 

In diesen Bauten präsentieren sich die teilnehmenden afrikanischen Länder mit jeweils länderspezifischer Handwerkskunst, teilweise in ihre traditionelle Kostüme gekleidet und mit Tänzen, Reiseofferten und Kulturgut im allgemeinen.

Messe-Antalya-036.jpg 

Doch auch verschiedene Regionen der Türkei präsentieren sich auf der EXPO 2016, so hier die typischen Pflasterarbeit eines Innenhofes eines klassischen Gebäudes in Antalya. Baukunst, die gerade wieder entdeckt wird .......

Messe-Antalya-040.jpg 

...... oder die für Ibradi typische Bauweise der Steinhäuser. Ibradi, ein Dorf im Taurus, liegt auf einer Hochebene unweit Antalya und ist für seine Rahvan-Pferderennen bekannt.

Messe-Antalya-041.jpg 

Ebenfalls aus den Bergen des Taurus stammt diese Berghütte, die, besser teilweise, noch im Originalmaterial des 13. Jahrhunderts besteht als die Hütte errichtet wurde.

Messe-Antalya-043.jpg 

Hier am Beispiel der Fensterklappe mit seinen Holznägeln noch gut erkennbar. Ein Schmuckstück, ohne jede Frage.

Messe-Antalya-044.jpg 

Eine große Breite von Samen und Keimlingen verschiedener Pflanzen dokumentiert die Bandbreite der in der Region wachsenden Arten. Die Region um Antalya ist äußerst fruchtbar und Besitz eine enorme Vielfalt an Pflanzenarten. Annähernd ein Drittel aller Pflanzenarten in der Türkei ist endemisch. Die meisten dieser Arten leben im Taurus in der Umgebung Antalyas.

Messe-Antalya-046.jpg 

Ein Blick auf den Ausstellungspavillion der Stadt Istanbul mit seinen Symbolen als lebendige Pflanzenwand.

Messe-Antalya-103.jpg 

Eine Ruhezone mit Wasserspielen, überhaupt werden in Kürze große Wasserflächen die Parklandschaft erweitern, momentan noch leer.

Messe-Antalya-166.jpg 

Ein Blick vom riesigen Messeturm hinunter auf die Eingangspavillions und die Busstation am oberen Bildrand; überhaupt wird das Messegelände zukünftig per Straßenbahn und Buslinien an das Antalya Netzwerk angeschlossen sein.

Messe-Antalya-167.jpg 

Durch Glasflächen im Boden der Aussichtsplattform eröffnet sich der Blick auf die riesigen Bodenmosaike am Turmgelände, der wohl zum Symbol der EXPO 2016 Antalya werden wird.

Messe-Antalya-169.jpg 

Hier in gezoomtem Bildausschnitt........

Messe-Antalya-171.jpg 

und dem Blick von unten hinauf zur Aussichtsplattform. Nutzen doch auch Sie ihren Aufenthalt in der Türkei zum Besuch des EXPO-Geländes. Oder, falls Sie Caravaner oder Camper sind und noch einen Standort zum Überwintern suchen, kommen Sie. Die EXPO 2016 Antalya wird bis Oktober geöffnet sein.

 

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 333 Gäste und keine Mitglieder online