Waldschwimmbad Okerteich – Ein Kleinod am Ortsrand

Waldschwimmbad Okerteich – Ein Kleinod am Ortsrand

Während unserer Wanderung um den Ortskern von Altenau (Altenauer Runde) waren wir im Tal der "Kleinen Oker" auf den im Jahr 1714 erbauten Okerteich gestoßen, der einst als künstlich angelegter Teich dazu diente, die Mühlen des Bergbaus entlang des "Schatzkammerzuges“ mit Wasser zum Antrieb der Maschinen zu versorgen.

Bereits seit 1923 wurde der Teich zum Waldschwimmbad umgebaut, da er nicht mehr für den Bergbau benötigt wurde. Der Okerteich gilt als eine der schönsten Badestellen im Harz.

Gebirgswasser aus den Hochmooren des Nationalparks Harz

waldschwimmbad altenau 6Das Waldschwimmbad liegt direkt im Wald, ist umgeben von malerischer Natur und hat darüber hinaus eine hervorragende Wasserqualität.

Seit Eröffnung als Waldschwimmbad erfreuen und erfrischen sich Kinder und Erwachsene beim Baden in dem immer frischen Gebirgswasser, das aus den Hochmooren des Nationalparks Harz, komplett frei von Chemie, ganzjährig zufließt.

waldschwimmbad altenau 5Beim Badeerlebnis im Okerteich kommen sowohl erfahrene Schwimmer als auch Schwimmanfänger auf ihre Kosten, denn das Waldschwimmbad verfügt über einen abgegrenzten Nichtschwimmerbereich (bis 1,20 m tief). Für Schwimmer gibt es einen großen Freischwimmerbereich mit Holzfloß und Rundbalken. Großzügige Liegewiesen laden zum Sonnenbaden ein. Umkleidekabinen, Toiletten und Freiduschen mit Frischwasser gibt es ebenfalls. Für den kleinen Hunger werden kleine Speisen, Getränke und Eis angeboten.

Jung und Alt können hier zwischen den angrenzenden Wäldern des Mühlenbergs und des Kunstbergs Badespaß, Erholung und Entspannung finden. Badebetrieb ist von Anfang Mai bis Ende September.

Das Baden geschieht auf eigene Gefahr

waldschwimmbad altenau 3Die gepflegte Anlage inmitten der Harzer Berglandschaft bietet darüber hinaus neben großzügigen Liegewiesen, einer Außendusche und Umkleidekabinen einen Kinderspielplatz mit Sandkiste, eine Rutsche, ein Klettergerüst sowie Balancierbalken.

Der Eintritt ist kostenlos. Umkleidekabinen sind bei gutem Wetter geöffnet. Das Baden geschieht auf eigene Gefahr.

waldschwimmbad altenau 1Am ersten Samstag im August findet das jährliche Lichterfest am Okerteich statt. 1000 Lichter und Lampions erstrahlen. Umrahmt wird das Fest musikalisch von der Janitscharen-Kapelle und den singenden und jodelnden Bruchbergsängern. In der Dunkelheit wird ein Höhenfeuerwerk am sommerlichen Abendhimmel abgebrannt.

Bitte lesen Sie auch:

Marktkirche zum Heiligen Geist in Clausthal-Zellerfeld

Vom Camping Rino in Kalista nach Elbasan

 

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor