alaturka

sCarabane - ein Caravan Konzept mit neuen Ideen

sCarabane - ein Caravan Konzept mit vielen neuen Ideen

Echte Innovationen lassen manchmal lange auf sich warten, oft ist es fehlender Mut, oft auch das Festhalten an überholten Technologien weil man den Zug der Zeit nicht erkennt oder weil man einfach nur am Altbekannten festhalten will?

IMG_20170828_095121.jpg

Gerade erst wird genau dieses Thema im Rahmen des Dieselskandals kontrovers diskutiert, dabei liegt die erste Teillösung doch klar auf dem Tisch. Und wenn man in anderen Ländern horrende Strafen als Hersteller akzeptiert, sollte man hierzulande zumindest den Weg der wirksamen  Nachrüstung gehen.

IMG_20170828_095113.jpg 

Manchmal ist eine Messe wie der Caravan-Salon in Düsseldorf aber auch schon so groß, ja fast unübersichtlich, das man Beispiele echter Innovation fast schon übersieht.

IMG_20170828_095014.jpg 

So (fast) im Laufe des heutigen Tages geschehen, als wir über die Freifläche zwischen den Hallen mit all den Angeboten an Köstlichkeiten und Ruhezonen gingen und dann durch einen Spiegel geblendet wurden.

IMG_20170828_094959.jpg 

Gerade in der Ausrichtung zur Sonne in Bewegung gesetzt, wurden wir auf ein Fahrzeug mit großem metallisch glänzendem Sonnensegel aufmerksam, das wir zunächst gar nicht zuordnen konnten: ein fahrbares Restaurant mit großer Terrasse?

IMG_20170828_094929.jpg

Wir treffen auf einen Mitarbeiter, der sich als Mitkonstrukteur und leitender Ingenieur Clement Chassaing zu erkennen gibt und gerne bereit ist, uns einige Details dieses Prototypen zu erläutern, denn es handelt sich um einen wirklich innovativen Caravan.

IMG_20170828_094859.jpg 

So reflektiert das Sonnensegel die einfallenden Sonnenstrahlen gebündelt auf ein Leitermedium, das zur Warmwassergewinnung genutzt wird. Gleichzeitig ist der gesamte Caravan drehbar gelagert, so das er dem Sonnenverlauf folgen kann.

IMG_20170828_094849.jpg 

Ein turbinenartiger Propeller sorgt für elektrischen Strom, fast schon kann man von einem autarken Caravan sprechen.

IMG_20170828_094816.jpg 

Besonders interessant erschien uns auch die Vergrößerung der Wohnfläche dieses Caravans, die aus faltbaren Wandelementen bestehend, so entstehen innerhalb von dreißig Minuten zwei vollwertige Schlafräume.

IMG_20170828_094809.jpg 

Ein weiteres Highlight ist das riesige Bullaugenfenster, das im Innenraum als Rückenlehne der Sitzgelegenheit dient, allerdings auch dem Sonnenstand entsprechend verdunkelt werden kann.

IMG_20170828_094754.jpg 

Selbst eine großflächige Terrasse, die auch zur Bewirtung von Gästen einlädt.

IMG_20170828_094939.jpg

Ein wirklich innovatives Projekt, das nun nach einem Hersteller sucht, um in Serie verwirklicht werden zu können.IMG_20170828_094800.jpg

Bitte lesen Sie auch:

Caravan-Salon Düsseldorf - Oldtimer bereichern die Messe

Vom Camping "Unter dem Jenzig" zum Caravan-Salon

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 703 Gäste und keine Mitglieder online