The Visit Revisited Tour – Loreena McKennitt

The Visit Revisited Tour – Loreena McKennitt

Loreenas „The Visit Revisited“-Tour zum Gedenken an den 30. Jahrestag ihres lebensverändernden, mit dem Juno Award ausgezeichneten Albums „The Visit“ hat sich seit der ersten Ankündigung im April verdoppelt.

Es ist jetzt eine Tournee mit 10 Auftritten und acht Städten und das erste Mal seit 2019, dass sie unterwegs ist.

Neue Shows wurden in Stratford (eine Vorpremiere), Kingston und Sherbrooke hinzugefügt, und wie Sie wissen, wurden aufgrund der Nachfrage bereits zusätzliche Shows in Montréal und Québec hinzugefügt.

Die Visit Revisited Tour startet nun im September mit einer Vorpremiere in ihrer Heimatstadt Stratford in der historischen Knox Church, gefolgt von Auftritten in großen Konzertsälen in Hamilton, Montréal, Toronto, Québec, Ottawa und Kingston und endet in Sherbrooke.

„Das ist das erste Mal seit drei Jahren, dass ich auf Tour gehen kann, und ich freue mich sehr auf die bevorstehenden Auftritte“, sagt Loreena, „und ich freue mich darauf, so viele Leute wiederzusehen – etwas, das ich vermisst habe sehr viel."

Quintent Musiker

Begleitet wird sie von den langjährigen musikalischen Wegbegleitern Caroline Lavelle am Cello, Brian Hughes an der Gitarre und Hugh Marsh an der Violine. Loreena hat gerade bekannt gegeben, dass auch Bassist Dudley Phillips der Band beitreten wird.

Stratford, Kingston, Sherbrooke

Wir hoffen darauf, dass es eine Anschlusstour nach Europa gibt!

Bitte lesen Sie auch:

Ein stimmungsvoller Abend in Budapest - Loreena McKennitt

Loreena Mc Kennitt - Interview Zürich

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor