Menu

alaturka

Philoxenia und Hotelia, das nächstes Reiseziel?

Philoxenia und Hotelia, das nächstes Reiseziel?

Wir waren erneut in Thessaloniki unterwegs, diesmal auf dem Weg zur Philoxenia und Hotelerie Messe, die wir auch im Vorjahr schon besucht hatten.

IMG_20171111_152831.jpg

Gerade die zentrale Lage im Zentrum von Thessaloniki unterhalb des Fernsehrturm macht es den Messebesuchern leicht, sich für einen Rundgang auf dem Messegelände zu entscheiden.

IMG_20171111_152909.jpg 

Die internationale Show Philoxenia ist das absolute Ziel für alle Betreiber und Anbieter des Tourismussektors, so stellen sich neben vielen Ländern auch die einzelnen Regionen Griechenlands vor.

IMG_20171111_152936.jpg 

Die bedeutendste, längste und größte Tourismusmesse des Landes, 2017, empfängt die Fachbesucher und die Öffentlichkeit vom 10. bis 12. November im Thessaloniki International Exhibition & Conference Centre.

IMG_20171111_153019.jpg

Das Ziel von Philoxenia ist die weitere Internationalisierung, da in den letzten drei Jahren der wichtigste Sektor der griechischen Wirtschaft - der Tourismus - auf einer gut geplanten und strukturierten Messe vertreten ist.

IMG_20171111_154003.jpg 

Die internationale Ausstellung für Hotelausstattungen ist das Hotel, das Restaurant und der Kaffee!

IMG_20171111_154049.jpg

HOTELIA wendet sich an Hoteliers, Architekten, Dekorateure, Bauunternehmen sowie als Profis aus Gastronomie, Café und Tourismus.

IMG_20171111_154248.jpg

Seine moderne Struktur, sowohl in Bezug auf die Organisation als auch auf die Präsentation, zielt darauf ab, das Interesse der gesamten Bandbreite der oben genannten Fachleute zu wecken und als Bindeglied zwischen ihnen zu dienen.

IMG_20171111_154305.jpg

Ergänzt wird die Ausstellung durch zahlreiche Nebenveranstaltungen und Tagungen mit überwiegend informativem und pädagogischem Charakter

IMG_20171111_155402.jpg

Die Ausstellung präsentiert erneut die neuesten Trends im Hotel-, Catering- und Café-Catering-Bereich. Hotelia ist unbestreitbar eine streng geschäftsorientierte Ausstellung.

Vorteile für den Aussteller:
• Teilnahme an den zwei größten Fachausstellungen über Tourismus und Ausrüstung
• Kurze Entfernung von allen Balkanländern
• Integriertes Hosted-Buyer-Programm mit B2B-Meetings
• Teilnahme von Top-Tourismusunternehmen
• Die Ausstellung ist ein etablierter Treffpunkt für Tourismusfachleute
• Teilnahme der wichtigsten Ausrüstungs- und Dienstleistungsunternehmen
• Präsentation innovativer Veranstaltungen (DPOINT Spaces, Hotelia Konferenzen, All About Coffee,
Alles über das Essen)
• Ein einzigartiges Erlebnis für alle Fachleute in der Branche, die sowohl bei Neubauten als auch bei Renovierungen nach den neuesten Produktlösungen suchen.

Bitte lesen Sie auch:

Der Wasserfall von Edessa - Kurztrip in die Stadt
Camperstop Zampetas - ein Treffpunkt für Camper

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor

Aktuell sind 511 Gäste und keine Mitglieder online