Der Wild Park von Izmir - neu eröffnet!

Wild Park von Izmir

Unser Tag im Wild Park von Izmir. Es war eine sehr spontane Entscheidung während unseres Aufenthalts in İzmir, einen Tag Auszeit zu nehmen, um den neu eröffneten Wild Park von İzmir zu besuchen.

Und wir waren bei unserer Ankunft dort sehr angenehm überrascht, als wir die Größe der Tiergehege und die meist natürlichen Baustoffe zum Bau der Tiergehege, der Wege und der sonstigen Anlagen sahen. Auch wenn es an diesem Tag einfach zu heiß war um den Park wirklich zu geniessen, so haben wir doch die Zeit genutzt, um so viel als möglich zu sehen. Es war aber auch etlichen Tieren, auch den afrikanischen Arten, wohl einfach zu warm, so das sie es vorzogen, in den schattigen Gebäuden ihrer Gehege zu bleiben. Aber tapfer wie wir nun einmal sind, setzten wir unseren Weg fort und konnten somit einige besondere Tierarten, neben den bekannten Arten großer Tierparks, sehen und bewundern.

Die Gebäudekonstruktion des Tropenhauses als auch die Pflanzen des Tropischen Gartens waren eine Pracht. Einige der Pflanzen zeigten ihre volle Blütenpracht und man wurde gezwungen auch in die versteckten Winkel zu blicken um alle Details zu finden. Auch die Schlangenarten waren interessant zu beobachten, auch wenn uns deren Behausung als zu klein erschien.

Um eine schnelle Antwort auf die Frage zu geben, ob es der Wild Park wert ist ihn zu besuchen, gibt es ein klares ja.

Wenn man an einem schönen Tag im Frühling oder im Herbst kommt, kann es sogar ein richtig toller Ausflug sein. Auch ist es natürlich klar, das die jetzt frisch geplanzten Bäume erst in ein paar Jahren ihre volle Größe erreicht haben und somit Schatten für Wege und Plätze spenden werden, nachdem wir öfters ohne Erfolg Ausschau gehalten haben.

Auf dem Weg zum Ausgang haben wir uns noch einen kleinen İmbiss mit dem dazu gehörigem Getränk gegönnt und waren auch hier vom Preis-Leistungs-Verhältnis angenehm überrascht. Selbst für eine mehrköpfige Familie sollte es hier möglich sein, ein kleines, schnelles Mahl zu geniessen.

Unser Schlußresumee für den Wild Park in İzmir: Wenn Sie zu Besuch in İzmir sind, gleich ob zum Shoppen oder aus geschäftlichen Gründen, kann der Park eine tolle Alternative zur Entspannung sein.

Besuchszeiten

Der Wild Park von İzmir ist jeden Tag geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Eintritt

Der Eintrittspreis gilt pro Person und beträgt 1,50 TL für das Tagestickett, für besonders previligierte Besucher gilt ein reduzierter Preis von 50 Kurus.

Für Schulgruppen ist der Eintritt frei, Besuchstage sind Mittwoch und Freitag.

Um zum Wild Park in Sasalı zu gelangen, kann man mit dem Bus 777 von der Anlegestelle der Fähre in Bostanli fahren. Besucher, die mit İhrem privaten PKW anreisen, können den Parkplatz am Park kostenlos benutzen.

Bitte lesen Sie auch:

Kemeralti Markt - alte Karawanserei im Zentrum

Der Uhrenturm von Izmir am Konak Platz

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor