Von unseren Reisen seit dem Jahr 2004 haben wir unzählige Fotos gesammelt, die ein breites Bild all der Impressionen und Gefühle vermitteln helfen, die wir während unserer Reisen erlebten. Nun sind sie für alle nachvollziehbar im Blog- und Fotogalerie Alaturka.Info™ Portal zu sehen.
Eindrücke und Entdeckungen all der Kulturen der unterschiedlichsten Regionen, die das tägliche Leben unserer Zeit wiederspiegeln.

Outdoor beim Vanlife in Ferropolis bei Leipzig

  • Zugriffe: 2970
Outdoor beim Vanlife in Ferropolis bei Leipzig

Endlich wieder raus, so könnte man sagen, denn es soll zum Vanlife-FERROPOLIS gehen, einer drei Tage Open-Air Veranstaltung auf der Halbinsel des Gremminer Sees nahe Leipzig.

Landschaft zum Träumen - Die kaschubische Schweiz

  • Zugriffe: 1340
Landschaft zum Träumen - Die kaschubische Schweiz

Ist von der Landschaft Kaschubien oder der Kaschubei die Rede, haben auch wir bislang überwiegend das kaschubische Küstenland mit diesen Gedanken verbunden.

Malbork - gotische Residenzburg der Kreuzritter

  • Zugriffe: 1837
Malbork - gotische Residenzburg der Kreuzritter

Das Schloss in Malbork ist die größte gotische Burganlage der Welt, ein Meisterwerk der Verteidigungs- und Residenzarchitektur des Spätmittelalters. Ende des 13. Jahrhunderts gebaut, wurde es zum Grundelement des Festungssystems der Kreuzritter in Preußen.

Zurück in Rewa – unser erster Weg zum Strand

  • Zugriffe: 2284
Zurück in Rewa – unser erster Weg zum Strand

Die Planung und Entwicklung eines Prototyps hat uns erneut nach Polen gebracht, eine Möglichkeit noch am Abend in Rewa einzutreffen, einem Strandbad in der Nähe von Gdingen, dass wir schon mehrfach aufgesucht hatten.

Rundwanderweg entlang der Kleinen Saale

  • Zugriffe: 2210
Rundwanderweg entlang der Kleinen Saale zum Bismarckturm

Nach einer kleinen Pause bei mitgebrachten Broten und einem Tee verlassen wir die riesige Gartenanlage der Zisterzienserabtei Pforta, heute Schulpforte, durch die mächtige Gartenpforte in Richtung Naumburg, direkt neben Verlauf der Kleinen Saale, einem Nebenlauf der Saale, deren Entstehungsgeschichte bis heute unklar ist.

Mit den HNF von Billroda über Lossa nach Garnbach

  • Zugriffe: 3472
Mit den HNF von Billroda über Lossa nach Garnbach

Zwar windig und kalt, doch zum Radfahren lädt das überwiegend trockene Wetter trotzdem ein, auch Ende März, wenn der kräftige Wind noch wirklich kalt ist.

Rabenswald-Familienweg – Rundweg Hohe Schrecke

  • Zugriffe: 13280
Rabenswald-Familienweg – Rundweg auf der Hohen Schrecke

Der Rabenswald-Familienweg nahe der Ortschaft Garnbach, der zur Gemeinde Wiehe gehört, bietet neben herrlicher Natur und einem abwechslungsreichen Relief auch eine Zeitreise durch die Geschichte des urwüchsigen Buchenwaldes.

Wanderung durch den Naturpark Hohenstein

  • Zugriffe: 1070
Wanderung durch den Naturpark Hohenstein

Der Hohenstein bei Witten ist ein beliebtes Naherholungsgebiet für eigentlich alle Altersschichten. Besonders die großzügigen Freiflächen lassen in Pandemiezeiten Raum für alle Art von Aktivitäten.

Raureif – ein Wunderwelt der Natur bei Minusgraden

  • Zugriffe: 1606
Raureif – ein Wunder der Natur bei Minusgraden

Waren wir schon über die heftigen Schneefälle überrascht, die das Land mit bis zu 60 Zentimetern Schneehöhe bedeckten, was so seit Jahren nicht mehr vorgekommen ist, gab es aufgrund der sehr tiefen Temperaturen am Sonntagmorgen die nächste Überraschung: Raureif an den Bäumen.

Eckartsberga - Einfluss auf das Winterwetter

  • Zugriffe: 1095
Eckartsberga - Wetterlagen und ihr Einfluss auf das Winterwetter

In den letzten Tagen zeigten sich viele Menschen überrascht und reichlich gestresst, es ist zwar jahreszeitlich gesehen Winter und die Temperaturen können fallen, der Schnee kommt (diesmal sogar in größerer Menge), aber man zeigt sich dann doch überrascht. Ist es wirklich so überraschend?

Wanderung über die Finne von Billroda kommend

  • Zugriffe: 1813
Wanderung über die Finne von Billroda kommend

Welch eine Freude nach dem ersten Blick aus dem Fenster, alles war von Schnee bedeckt. Herrlich der Blick auf die Bäume, deren Äste und Zweige alle eine weiße Kappe zeigten. Frühstücken und raus aus dem Haus, so unsere Devise.

Eiskalter Brocken - Wanderung zum Blocksberg

  • Zugriffe: 1895
Eiskalter Brocken - Wanderung zum Blocksberg

Der Brocken, der volkstümlich auch Blocksberg genannt wird, ist mit 1141,2 Metern der höchste Berg im Mittelgebirge Harz, er liegt in Sachsen-Anhalt und ist Sommers wie Winters ein verlockendes Ausflugsziel zum Wandern.

Mit den Rädern zu den Quellen von Bad Bibra

  • Zugriffe: 3521
Mit den Rädern zu den Quellen von Bad Bibra

Ausgedehnte Waldgebiete, sanfte Hügelketten, tief eingeschnittene Bachtäler und gut ausgebaute Rad- und Wanderwege in der Region um Bad Bibra laden heute zum Entspannen und aktiven Erholen zu Fuß oder mit dem Fahrrad ein. So waren auch wir erneut in Bad Bibra mit unseren Rädern unterwegs, jetzt, wo das Laub herrliche Farben zeigt.

Herbstliche Radtour durch den Burgenlandkreis bei Billroda

  • Zugriffe: 714
Herbstliche Radtour durch den Burgenlandkreis bei Billroda

In den gemäßigten Zonen Deutschlands ist der Herbst die Zeit der Ernte und des Blätterfalls. Astronomisch beginnt der Herbst hier mit der Tag-und-Nacht-Gleiche am 22. oder 23. September, meteorologisch und biologisch wird er meist schon auf Anfang September angesetzt.

Am Weg nach Legionowo – ein rustikales Restaurant

  • Zugriffe: 1394
Am Weg nach Legionowo – ein rustikales Restaurant

Zu einem geschäftlichen Treffen waren wir unterwegs in die Kleinstadt Legionowo bei Warschau. Ein Übernachtungsplatz war gebucht, das schlechte Wetter verzögerte die Ankunft jedoch erheblich, so dass wir aufgrund unseres Hungergefühls an einem Restaurant unterwegs anhielten.

Posen – Nach der Messe zum Abendessen am Alten Markt

  • Zugriffe: 2716
Posen – Nach der Messe zum Abendessen auf den Alten Markt

Ein erster Messetag war zu Ende gegangen und nun zog es uns förmlich in das Zentrum der historischen Altstadt Posens auf den weitläufigen Alten Markt mit seiner vielfältigen Palette an Restaurants und dem quirligen Leben darum herum.

Bad Buchau am Federsee – Pfahlbauten im Museum

  • Zugriffe: 3676
Bad Buchau am Federsee – Pfahlbauten im Museum

Erneut hatten uns geschäftliche Termine in das kleine Städtchen Bad Buchau am Federsee geführt, wo wir aufgrund ruhigen Verkehrs schon am frühen Nachmittag angekommen waren, so dass uns noch Zeit für einen ersten Rundgang durch den Ort blieb.

Caravan Salon Düsseldorf – Erkundung Luegallee

  • Zugriffe: 1475
Caravan Salon Düsseldorf – Erkundung Luegallee

Einmal mehr und trotz der Corona Pandemie ruft der Caravan Salon Düsseldorf und trotz Beschränkung der Besucherzahlen, Auflagen hinsichtlich der Hygiene und des Abstandes, scheint auch dieser doch so außergewöhnliche Caravan Salon wieder ein Erfolg zu werden, so zumindest die Zufriedenheit der Besucher der ersten Tage.

Geschichte

Kultur

Leben | Outdoor