„Brot und Spiele“ – Geschichte wird lebendig!

„Brot und Spiele“ – Geschichte wird lebendig!

Die Römerstraße Neckar-Alb-Aare verbindet seit über 20 Jahren römische Sehenswürdigkeiten südlich des Limes und führt dabei entlang überlieferter antiker Fernstraßen von Baden-Württemberg bis weit in die Schweiz.

Auf der Römerstraße durchs Jahr 2020 Auch dieses Jahr laden zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen entlang der Strecke dazu ein, sich mit unserer römischen Vergangenheit zu befassen und sie teils hautnah zu erleben. Große Römerfeste in Vindonissa (Brugg/Windisch im Aargau), auf dem Gelände des Freilichtmuseums Villa Rustica in Hechingen-Stein sowie an der Römischen Bad Ruine in Hüfingen bieten Geschichte zum Anfassen. Da werden Schwerter geschmiedet und Kleidung gewebt, da wird gekocht und gegessen, da wird aber auch gekämpft – seien es Gladiatoren in der Arena oder Legionäre, die gegen Alamannen und Kelten antreten.

Geländeführungen und archäologische Wanderungen

Daneben gibt es eine große Bandbreite weiterer Angebote. Geländeführungen und archäologische Wanderungen, Aktionstage für die ganze Familie und Themenführungen in Museen, Vorträge und Fundbestimmungstage, Exkursionen und Einblicke in die Arbeit von Archäologen*innen wechseln sich ab. Eine exemplarische Auswahl – je eine Veranstaltung pro Ort – fasst ein gedruckter Jahresflyer zusammen, der ab sofort kostenlos bei der Geschäftsstelle erhältlich ist (Tel. 0741/494-303, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Sämtliche Aktivitäten und Veranstaltungen sind auf der Homepage der Römerstraße Neckar-Alb-Aare unter www.roemerstrasse.net zu finden. Die Internetseite präsentiert sich ab März in ganz neuem Gewand, mit vielen Bildern, Informationen und Karten. Zudem ist der neue Internetauftritt nun an mobile Geräte angepasst. Außerdem können sich die Besucher über die kostenlose App „Römerstraße“ per Routenplaner zu allen Sehenswürdigkeiten führen lassen, und über eine Pushnachricht erinnert die App rechtzeitig an bevorstehende Veranstaltungen. Erhältlich ist die App sowohl im Playstore als auch im AppStore.

Bitte lesen Sie auch:

Das alte Rathaus von Rottweil live erleben
Mainau - blühende Bodenseeinsel im August

Deutschland

Kultur

Leben | Outdoor